Rezept Mini-Karamelltraum-Buchteln lowcarb keto glutenfrei

Rezept Mini-Karamelltraum-Buchteln lowcarb keto glutenfrei

Rezept Mini-Karamelltraum-Buchteln lowcarb keto glutenfrei

Herrlich fluffige Mini-Buchteln mit einer schönen Karamellnote! Super zum Kaffee oder als Dessert! NUR 4g Kohlenhydrate pro Portion!
5 von 1 Bewertung
Portionen 3 Portionen
Kalorien pro Portion 269 kcal

Zutaten
 

Für den Teig

Für oben drauf

  • 1 Eigelb
  • 2 EL Wasser

Für die Form

Anleitungen
 

  • Herd auf 150 Grad vorheizen.
  • Die Hefe in der lauwarmen Milch mit dem Zucker oder Honig auflösen und abgedeckt mind. 15 Minuten stehen lassen. Zucker wird vollkommen verstoffwechselt - also keine KHs mehr übrig!
  • Eier in der Milch mit der Low-Carb Süße gut verrühren.
  • Germknödelmischung und Butter gut unterrühren. !!Achtung, Teig ist sehr sehr weich! Das gehört so!
  • Milch und Karamelltraum erwärmen - Karamelltraum soll sich auflösen. Flüssigkeit in die Auflaufform geben.
  • Aus dem Germknödelteig mit sehr feuchten Händen Kugeln formen und in die Milch setzen. Sollen schön eng beieinander liegen - siehe Bild.
  • Bei 150 Grad Umluft ca. 40 Minuten backen. Kurz vor Ende der Backzeit mit Eigelbwasser bepinseln (Eigelb und etwas Wasser verquirlen) - gibt tolle Farbe!
  • Die Milch wird komplett von den kleinen Buchteln aufgesogen! Schmeckt super lecker!
  • Die kleinen Buchteln können als Dessert mit Karamell-Vanille-Soße serviert werden (reicht für 3 Portionen) oder einfach zum Kaffee! Link zur Soße siehe unten!
  • Nährwerte ohne Soße!

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 269kcalKohlenhydrate: 4gProtein: 17gFett: 16gBallaststoffe: 13g

Vanille-Karamell-Sauce: https://lowcarb-glutenfrei.com/rezept-vanille-karamell-sauce-lowcarb-glutenfrei/

Eine Meinung zu “Rezept Mini-Karamelltraum-Buchteln lowcarb keto glutenfrei

  1. U.Fien sagt:

    Ich habe heute diese superleckeren Buchten ein wenig abgewandelt gemacht. Wow… sind die lecker. Allerdings habe ich zusätzlich noch ein paar in Amaretto eingelegte Rosinen, die vom Stollen übrig waren, mit reingemacht und auf das Eigelb Karamelltraum gestreut und nochmals 5 Minuten in den Backofen

Schreibe einen Kommentar