Kalorienrechner – kostenlos Energiebedarf – Kalorienbedarf berechnen

In diesem kostenlosen Kalorienrechner wurde mit der Mifflin-St Jeor Formel gerechnet, welche aktuell als die genaueste Formel angesehen wird, da sie speziell auf den heutigen (etwas weniger aktiven) Lebensstil angepasste wurde. Ihr werdet im Internet und zahlreichen Apps bei vielen Rechnern höhere Werte erhalten – diese wurden jedoch nach einer viel älteren Formel berechnet, deren Datengrundlage aber auf einem deutlich aktivieren Lebensstil basierte – die älteste Formel ist immerhin von 1918 – die Mifflin-St Jeor Formel ist von 1990 und damit deutlich genauer.
Die Formel berücksichtigt Alter, Geschlecht, Gewicht, Größe und Aktivitätslevel. NICHT berücksichtigt werden Hormonlevel, Gesundheitszustand und NEAT-Aktivitäten. Die errechneten Werte sollten somit als Richtwert angesehen werden.

Kalorienrechner

ft
in
lbs
lbs
Jahre
Tage
%
%
%

Gesamtumsatz pro Tag

--

GRUNDUMSATZ (BMR = Basal metabolic rate)

--

GESAMTUMSATZ (TDEE = Total Daily Energy Expenditure)

--

MAGERE KÖRPERMASSE (LBM = lean body mass)

--

KÖRPERFETT (FBM = Fat Body Mass)

--

KÖRPERMASSE INDEX (BMI = Body Mass Index)

--

Gesamtkalorienverbrauch inkl. zusätzlicher Bewegung durch Sport

--

EMPFOHLENE KALORIENZUFUHR

--

Errechnete Wochen bis zum Ziel

--

Neues Gewicht

Die Ergebnisse dieses Rechners dienen nur zu Informationszwecken und stellen keinen medizinischen Rat dar. Die Nutzung erfolgt auf eigene Verantwortung. Die Berechnung erfolgt nach der aktuellen Mifflin-St Jeor Formel, die den heutigen Lebensstil berücksichtigt.

 

Körperfett-Rechner

Messmethode auswählen

ft
in
Jahre
lbs

Trage deine Messergebnisse ein

in
in
in
in
in
in
in
in
in
in
in
in
in
--

KÖRPERFETTANTEIL

--

MAGERE KÖRPERMASSE

--

KÖRPERFETT

--

KLASSIFIZIERUNG

Die Ergebnisse dieses Rechners dienen nur zu Informationszwecken und stellen keinen medizinischen Rat dar. Die Nutzung erfolgt auf eigene Verantwortung.

Caliper-Methode zur Körperfettmessung:

Hier (externer Link) findest du eine Übersicht der Messstellen am Körper.