Rezept Johannisbeerkuchen mit Kokos Baiserhaube lowcarb keto kalorienarm

Rezept Johannisbeerkuchen mit Kokos Baiserhaube lowcarb keto kalorienarm

Rezept Johannisbeerkuchen mit Kokos Baiserhaube lowcarb keto kalorienarm

Christine Pfeil
Kokos und Johannisbeeren - eine super Kombi! Ein Stück des saftigen Rührkuchens hat NUR 152 kcal und 3g KH - genial oder?
5 von 1 Bewertung
Portionen 12 Stücke
Kalorien pro Portion 152 kcal

Zutaten
 

Für den Boden

Für den Baiser:

Sonstiges

Anleitungen
 

  • Backofen auf 185 °C vorheizen.
  • Kuchenzauber, Eier, Milch und Butter zu einem glatten Teig verrühren. 5 min ruhen lassen und erneut kurz verrühren.
  • Die Springform mit Backpapier auslegen und den Teig einfüllen.
  • Die geputzten Johannisbeeren darauf geben und nach Belieben mit Karamelltraum bestreuen (optional)
  • Bei 185 °C ca. 25 min mit Umluft backen.
  • In der Zwischenzeit die Baisermasse zubereiten! Das Eiklarpulver zuerst mit 1/3 des Wassers mischen und 15 min quellen lassen, dabei gelegentlich umrühren, danach das restliche Wasser zugeben. Das Eiklar aufschlagen, bis es schaumig ist, dann die Prise Salz zugeben und sehr steif schlagen. 50g Fluffzauber mit 70ml Wasser kurz aufkochen. Sofort in einem dünnen Strahl auf höchster Stufe unter den Eischnee rühren. Mindestens 1 Minute weiter rühren. Am Ende das Aroma reinträufeln und nochmal kurz durchrühren. Das Volumen wird durch das Rühren größer. Es entsteht eine schöne feste Baisermasse! Nun die Kokosraspel mit einem Spatel vorsichtig unterheben. BITTE BEIM BAISER EXAKT AN DIE MENGEN IM REZEPT HALTEN!
  • Den Kuchen nach den 25 Minuten kurz aus dem Herd nehmen und die Baisermasse auf dem heißen Kuchen verteilen.
  • Kuchen sofort wieder ins Backrohr geben und ca. weitere 30 Minuten backen. Der Baiser wird dann oben etwas braun und die Masse stabilisiert sich!
  • Den Kuchen komplett auskühlen lassen. Mit Puder-Erythrit bestäuben, mit frischen Johannisbeeren dekorieren und genießen!
  • HINWEIS: Durch die Johannisbeeren + Karamelltraum ist der Kuchen feucht und saftig! Das gehört so! Seeehr lecker! Wie getränkt!

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 152kcalKohlenhydrate: 3gProtein: 6gFett: 10gBallaststoffe: 7g

3 Idee über “Rezept Johannisbeerkuchen mit Kokos Baiserhaube lowcarb keto kalorienarm

  1. p.bork sagt:

    Ein tolles Rezept ! Da mein Mann keinen Kokos mag, habe ich im Baiser die Kokosraspeln gegen gemahlene Haselnüsse ersetzt und Vanille Flavour Tropfen dazu gegeben. War schnell fertig und hat richtig lecker geschmeckt.

Schreibe einen Kommentar