facebook_pixel

Zitrusfaser low-carb glutenfrei – Bindemittel Soßenbinder Stärke-Ersatz mit 0 % Kohlenhydraten!

11,99 

3,00  / 100 g

5.00 von 5

Das revolutionäre neue low-carb & glutenfreie Bindemittel!

• Praktisch kohlenhydratfrei!
• Low-carb Stärkeersatz
• Low-Carb Soßenbinder
• Mit 90 % Ballaststoffen
• Einfach zu dosieren
• Pflanzlicher Texturgeber
• microfein vermahlen
• geschmacksneutral
• zum Backen, Andicken, Binden, Emulgieren und Stabilisieren
• bindet HEISS & KALT gleich gut!
• temperaturstabil
• Kein Nachdicken, kein schleimiges oder pappiges Mundgefühl!

Lieferzeit: 1 - 3 Tage*

Vorrätig

Bei diesem Produkt kannst du einen Mengenrabatt bekommen!
1 2 3 4 5+
11,99 € 11,51 € 11,03 € 10,79 € 10,55 €

BONUSPROGRAMM: Für dieses Produkt erhältst du 12 Treue-Mandeln für einen Rabatt auf deinen nächsten Einkauf! (Nur für eingeloggte Kunden)


Produkt enthält: 400 g Art.-Nr.: 510-03 Kategorien: , Schlüsselworte: , , , ,
Wir empfehlen dir auch

Beschreibung

Zitrusfaser – das revolutionäre neue low-carb & glutenfreie Bindemittel mit 0 % Kohlenhydraten!

ZUTATEN: 100 % Zitrusfaser aus erntefrisch entsafteten, entölten und schonend getrockneten Zitrusfrüchten

Im Bereich der Molekularküche sind Pasten aus Zitrusfaser + Wasser schon lange etabliert – als Texturgeber für Schäume und zur Stabililsierung von Emulsionen. Viele Lebensmittelhersteller verwenden Zitrusfaser bereits als natürliches Bindemittel in Saucen, Dressings und Aufstrichen.
Völlig unbekannt war jedoch bisher die Verwendung des reinen Ballaststoffpulvers als Bindemittel für die glutenfreie low-carb Küche im Endkundenbereich.
Das wollen wir ändern! Wir sind von den Eigenschaften der Zitrusfaser begeistert und sind überzeugt, dass sie in JEDE low-carb & glutenfreie Küche gehört! IHR WERDET SIE LIEBEN!!!

Das Potential und das Anwendungsspektrum der Zitrusfaser ist riesig!

Das helle, geschmacksneutrale Pulver eignet sich z.B.

• als direkter Ersatz für Speisestärke beim Andicken von Suppen, Soßen und Cremes oder zum Binden von Flüssigkeiten in gekochtem Gemüse
• zum Binden von Flüssigkeit / Ei in Frikadellen, Kroketten und ähnlichem
• zur Herstellung von sowohl süßen als auch herzhaften Soßen á la „Mehlschwitze“ (ohne Schwitzen allerdings, wie praktisch!) oder einfach für Sahnesaucen, die etwas dicker sein sollen
• zur Texturgebung bei Salat-Dressings: das Dressing haftet besser am Salat, OHNE zu beschweren oder zu schleimen
• für no-carb Rezepte mit Ei
• …. Und noch vieles mehr!

Auf der Packung haben wir bereits zwei Rezeptvorschläge aufgedruckt, in unserem Blog folgen noch weitere. Wir entdecken ständig neue Anwendungsmöglichkeiten!

ANWENDUNG:
Bei Suppen, Soßen und Cremes mit Zitrusfaser entfaltet sich die perfekte Cremigkeit erst durch Pürieren: die Zitrusfaser mit der Flüssigkeit verrühren und alles kurz durchpürieren.
ACHTUNG: wenn die Soße vor dem Pürieren noch zu dünn erscheint, NICHT nachdosieren, sondern erst gründlich pürieren bis sich die volle Wirkung der Zitrusfaser entfaltet hat, erst danach ggfs. Nachdosieren und erneut pürieren.

ERHITZEN NICHT NOTWENDIG! Die Zitrusfaser bindet gleichermaßen heiß und kalt – du brauchst das Gericht also nur dann erhitzen, wenn du es tatsächlich heiß essen möchtest. Die Temperatur hat keinen Einfluss auf die Bindefähigkeit, die Zitrusfaser ist außerdem temperaturstabil.

DOSIERUNG: (5 g entsprechen ca. 2 TL)
Für Suppen: 5 – 10 g auf 1000 ml Flüssigkeit Für Soßen & Cremes: 10 – 15 g auf 250 ml Flüssigkeit
Zum Binden von Kroketten: ca. 5 g pro 1 Ei

WAS UNTERSCHEIDET ZITRUSFASER VON ANDEREN LOW-CARB BINDEMITTELN?
Johannisbrotkernmehl, Guarkernmehl, Xanthan … das sind derzeit die geläufigsten low-carb & glutenfreien Bindemittel und diese haben auch durchaus ihre Berechtigung. Aber aus eigener, leidvoller Erfahrung wissen wir, dass man mit diesen drei Bindemitteln in der Küche in Punkto Dosierung ganz ordentlich daneben liegen kann. Zum einen binden alle 3 schon bei extrem niedrigen Konzentrationen, wodurch man leicht mal zu viel zugegeben hat, zum anderen erhält man bei Johannisbrotkernmehl und Guarkernmehl schon bei leichter Überdosierung ein merkwürdig pappig-schleimiges Mundgefühl, bei Xanthan ein gummiartiges.
Die Zitrusfaser ist das unkomplizierter. Auch bei höherer Dosierung gibt es kein unangenehmes Mundgefühl und durch den Pürierschritt bei Soßen und Cremes bekommt man immer ein samtig-weiches, angenehmes und cremiges Ergebnis.

Zitrusfaser / Citrus fiber
Durchschnittliche Nährwerte / Nutrition facts:
Pro / per 100 g
Brennwert / Energy (kcal)200
Brennwert / Energy (KJ)838
Fett / Fat (g)< 0.1
ges.FS / sat. Fat (g)< 0.1
Kohlenhydrate / Carbohydrates (g)< 0.1
Zucker / Sugars (g)< 0.1
Ballaststoffe / Dietary Fiber (g)90
Eiweiß / Protein (g)5
Salz / Salt (g)1.3
Die angegebenen Werte unterliegen den bei Naturprodukten üblichen Schwankungen. / The values are subject to fluctuations as common in natural products.

Weitere Informationen
Versandgewicht0.55 kg
Ernährungsform

Low-Carb, Ketogen, LCHF, 10WBC, Paleo, Vegan

Allergiefilter

ohne Gluten & Getreide, ohne Soja, ohne Haselnüsse, ohne Erdnüsse, ohne Mandeln, ohne Sesam, ohne Mais, ohne Hefe, ohne Laktose & Milch, ohne Ei


Bewertungen (8)

Produktbewertungen & Photos unserer Kunden // Beantwortete Fragen zu dem Produkt

5 von 5 Sternen

7 Produktbewertungen

Was möchtest du tun?

Nur eingeloggte Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, können eine Bewertung abgeben

Kundenmeinungen & Beantwortete Fragen zu diesem Produkt

  1. sandra

    Frage zu dem Produkt

    (Verifizierter Käufer)

    Hat schon mal jemand damit das Rezept KROKETTEN probiert? Schmeckt der Sellerie da nicht doch hervor und wenn ja, welchen Ersatz kann ich dafür nehmen

    (0) (0)

    Stimmt etwas nicht mit dieser Bewertung? Lass uns wissen warum und wir prüfen das....

  2. StephanieEberlein

    5 von 5 Tolle Sache

    (Verifizierter Käufer)

    Ich habe die Zitrusfaser genutzt um eingekochte Erdbeeren zu binden. Wenn ich mehr rein rühren würde, könne man daraus eventuell auch eine Art Grütze o.Ä. fertigen. Geschmacklich ist es neutral. Super Sache!

    (0) (0)

    Stimmt etwas nicht mit dieser Bewertung? Lass uns wissen warum und wir prüfen das....

  3. Andrea und Mario

    5 von 5 So vielseitig!

    (Verifizierter Käufer)

    Ein vielseitiges Produkt, welches ich nicht mehr missen möchte. Zum Binden von Suppen, Saucen, Cremes etc einfach perfekt. Geschmacksneutral und nicht “schleimig”, echt klasse!

    (0) (0)

    Stimmt etwas nicht mit dieser Bewertung? Lass uns wissen warum und wir prüfen das....

  4. Silke

    5 von 5 Mondamin ade

    (Verifizierter Käufer)

    Endlich gibt es eine Alternative zum Andicken von Saucen!!! Bisher habe ich immer auf Soße verzichtet, wenn mein Mann sie angedickt hat, jetzt nimmt er die Zitrusfasern auch und ist begeistert. Wichtig ist, dass man die Zitrusfaser gut unterrührt. Ich mache das in meinem Thermomix gerade bei Suppen. Mittlerweile gibt es auch viele Tips und Rezeptideen von Monika und auch auf der Facebookseite. Diese waren für mich sehr wertvoll., sonst denkt man, dass die Saucen nicht andicken. Also unbedingt auch die Tips lesen!

    (0) (0)

    Stimmt etwas nicht mit dieser Bewertung? Lass uns wissen warum und wir prüfen das....

  5. Kraeuterfee

    5 von 5 Klasse

    (Verifizierter Käufer)

    Endlich ein Bindemittel, dass nicht schleimt oder das man rausschmeckt. Ich benutze es u. a. zum Andicken meines Joghurtdressing, dass nun endlich am Salat haften bleibt. Auch für Gemüse bestens geeignet, da ich keine Mehlschwitze oder ähnliches verwenden kann.

    (0) (0)

    Stimmt etwas nicht mit dieser Bewertung? Lass uns wissen warum und wir prüfen das....

  6. mps82

    5 von 5 Begeistert!!

    (Verifizierter Käufer)

    Hab am Wochenende Low-Carb Käsekuchen damit gebacken und die Erdbeer-Marmelade für meinen Skyr gebunden und hatte super Ergebnisse!

    (0) (0)

    Stimmt etwas nicht mit dieser Bewertung? Lass uns wissen warum und wir prüfen das....

  7. Mandelkeks

    5 von 5 perfekt - keine Klumpen, kein Schleim

    (Verifizierter Käufer)

    dies ist ein tolles alternatives Bindemittel. Ich habe es erfolgreich beim Slowcooker Gulasch getestet, das sonst zu suppig gewesen wäre. An die richtige Dosierung muss ich mich noch herantasten 😉

    (0) (0)

    Stimmt etwas nicht mit dieser Bewertung? Lass uns wissen warum und wir prüfen das....

  8. Katja

    5 von 5 Super!

    (Verifizierter Käufer)

    Großartiges Zeug: bisherige Bindungsversuche mit Kokosmehl (funktioniert gut in salzigen Gerichten mit Kokosmilch, nicht gar so apart in Gulasch …) können hiergegen nicht anstinken. Habe damit Rouladensauce gebunden, die richtig schön sämig-cremig wurde – keine “Gatschigkeit” weit und breit, eher geradezu luftig, ein tolles Mundgefühl, ich freue mich schon auf weitere Bindungsexperimente!

    (0) (0)

    Stimmt etwas nicht mit dieser Bewertung? Lass uns wissen warum und wir prüfen das....

×

Anmelden

Neues Kundenkonto anlegen

Continue as a Guest

Don't have an account? Sign Up