Rezept Zwiebelkuchen lowcarb glutenfrei keto

Rezept Zwiebelkuchen lowcarb glutenfrei keto

 

Rezept Zwiebelkuchen lowcarb glutenfrei keto

Ein echter Klassiker mit Mandelteig, Speck und natürlich viel Zwiebeln! Pro Stück NUR 7g Kohlenhydrate.
5 von 3 Bewertungen
Portionen 6 Stück
Kalorien pro Portion 277 kcal

Zutaten
 

Für den Teig

Für den Belag

Anleitungen
 

  • Aus Wasser, Zucker und Hefe ein Hefewasser zubereiten und 30 Minuten ruhen lassen. Danach aus dem, Hefewasser, Eiern, Salz und Mandelteig einen Teig zubereiten.
  • In die Backform einen Streifen Backpapier legen, die Enden sollten überstehn, so kann der Kuchen leicht aus der Form genommen werden.
  • Den Teig in die Form geben, ich mach das mit einem großen Löffel, streich mit der Rückseite den Teig glatt. Das geht leicht, wenn der Löffel ins Wasser getaucht wird. Dann mit einer Gabel einstechen, mit Küchentuch abdecken und weiter ruhen lassen.
    Ein echter Klassiker mit Mandelteig, Speck und natürlich viel Zwiebeln! Pro Stück NUR 7g Kohlenhydrate.
  • Die Zwiebeln schälen, halbieren und feine Streifen schneiden. Zwiebel einsalzen und etwas Wasser ziehen lassen, das ausgetretene Wasser weggießen.
    Rezept Zwiebelkuchen lowcarb glutenfrei keto
  • In einer Pfanne Ghee und Karamelltraum zum schmelzen bringen, Zwiebel glasig dünsten. Wenn er eine schöne Farbe hat, vom Herd nehmen. Ich hab sie in ein Sieb gegeben um die Flüssigkeit, die sich gebildet hat, abzuseihen. In der Pfanne kurz den Speck anbraten und abkühlen lassen.
    Rezept Zwiebelkuchen lowcarb glutenfrei keto
  • Jetzt das Backrohr auf 160 Grad Umluft vorheizen und den Teig für 20 Minuten vorbacken.
  • In der Zwischenzeit Eier mit Sahne und Gewürzen verquirlen, Salz und Pfeffer nach eigenem Geschmack, 2/3 vom Käse und den Speck hinzufügen und gut durchrühren.
    Rezept Zwiebelkuchen lowcarb glutenfrei keto
  • Dann die Zitrusfaser unter die Zwiebel mengen (verhindert, dass die Zwiebeln nochmal Saft ziehen). Die Eimasse mit den Zwiebeln vermengen.
    Rezept Zwiebelkuchen lowcarb glutenfrei keto
  • Nach dem Vorbacken den restlichen Käse aufstreuen und dann die Zwiebelmasse drüber gießen. Für 30 Minuten bei 180 Grad fertig backen (Backzeit und Temperatur ans eigene Backrohr anpassen).
    Rezept Zwiebelkuchen lowcarb glutenfrei keto
  • Nach dem Backen aus der Form nehmen und auf einem Gitter etwas abkühlen lassen. In der Zwischenzeit Salat zubereiten und dann in Stücke schneiden und genießen.

Sonstiges

Dieses Rezept stammt von unserem Kunden Nino. Er erstellt super tolle Rezepte mit unseren Backmischungen. Wir sind immer wieder begeistert, was er zaubert! Nino hat auch einen Instagram-Account! Schaut doch mal vorbei! Er freut sich sicher über neue Follower! Sein Account: @ninokocht https://www.instagram.com/ninokocht/    

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 277kcalKohlenhydrate: 7gProtein: 12gFett: 20gBallaststoffe: 11g

3 Meinungen zu “Rezept Zwiebelkuchen lowcarb glutenfrei keto

  1. Jinx sagt:

    Ich liebe liebe liebe dieses Rezept!!!! Ich teile den Teig in 2 Formen auf und schnippel 400 Gramm mehr von den Zwiebeln, so wird der Teig schön dünn und der Belag etwas dicker!! Habe den Kuchen bestimmt schon 5 x gebacken und bin jedes Mal von Neuem begeistert! Dickes Danke an Nino!

Schreibe einen Kommentar