Rezept Zimt-Karamell-Zwetschgen-Stangen lowcarb glutenfrei

Rezept Zimt-Karamell-Zwetschgen-Stangen lowcarb glutenfrei

Christine Pfeil
Hefestangen mit Zwetschgen - verfeinert mit Zimt und Karamelltraum - sooo lecker!
5 von 1 Bewertung
Portionen 12 Portionen
Kalorien pro Portion 71 kcal

Zutaten
 

Für den Teig

Für die Zwetschgen

Sonstiges

Anleitungen
 

  • Die Hefe mit ¼ TL Zucker oder Honig in 400 ml lauwarmem Wasser auflösen und ca. 30 Minuten an einem warmen Ort ruhen lassen.
  • Die Zwetschgen waschen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. In einer Schüssel mit Zimt und Karamelltraum gut vermengen.
  • Den Backofen auf 150 °C vorheizen.
  • Die 200 g Düsseldorfer Stutenbrot und den Zitronenabrieb zur Hefelösung geben und so lange rühren, bis ein gleichmäßiger Teig entstanden ist. Die marinierten Zwetschgen unterziehen.
  • Aus dem Teig 2 bis 4 Stangen formen - je nach gewünschter Größe. Die Stangen auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben.
  • Leicht mit Bambusfaser bemehlen - gibt schöne Optik - und mit einem scharfen Messer leichtes Rautenmuster einschneiden. Man kann die Stangen natürlich auch ohne Bambusfaseroptik und Muster backen.
  • Die Stangen nun bei 150 Grad ca. 70-80 Minuten backen - kleinere Stangen 60 Minuten.
  • Noch warm mit etwas geschmolzener Butter stellenweise betupfen und nach Belieben mit Pudererythrit bestäuben. Schmecken auch warm schon sehr lecker!

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 71kcalKohlenhydrate: 3gProtein: 5gFett: 3gBallaststoffe: 6g

Eine Idee zu “Rezept Zimt-Karamell-Zwetschgen-Stangen lowcarb glutenfrei

Schreibe einen Kommentar