Rezept Weiße Pistazien Schokolade lowcarb keto

Rezept Weiße Pistazien Schokolade lowcarb keto

Eine extra sahnige weiße low-carb Schokolade, verfeinert mit hocharomatischem Pistazienmus und mit gerade mal 4 g Kohlenhydraten pro ganzer 100-g-Tafel! Mit stolzen 94 % Fett, von denen der Großteil aus den gesättigten Fettsäuren aus Sahne und Kakaobutter besteht, ist das die absolute full-keto Schokolade und kann zur Kategorie “fat bombs” gezählt werden. Das Rezept für die weiße Schokolade wird mit 60 g Sahnepulver EXTREM sahnig. Wem das zuviel ist – einfach 20 g Sahnepulver durch 20 g Mandelmus oder Kokosmus austauschen.
4 von 1 Bewertung
Portionen 2 Tafeln je 100g
Kalorien pro Portion 815 kcal

Zutaten
 

Anleitungen
 

  • Die Kakaobutter schmelzen und mit Süße, Pistazienmus und Aroma oder Vanille verrühren. Auf ca. 30 – 35 °C abkühlen lassen, das Sahnepulver in einer Portion zugeben und gründlich unterrühren bis alles gelöst ist.
  • In eine Schokoladenform füllen und im Kühlschrank fest werden lassen.

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 815kcalKohlenhydrate: 4gProtein: 5gFett: 87gBallaststoffe: 1g

2 Meinungen zu “Rezept Weiße Pistazien Schokolade lowcarb keto

Schreibe einen Kommentar