Rezept Steirische Strauben low-carb keto glutenfrei

Rezept Steirische Strauben low-carb keto glutenfrei

 

Rezept Steirische Strauben low-carb keto glutenfrei

Dieses Fettgebäck kennt man in Österreich auch unter dem Namen "Stanglkrapfen". Probierts aus - lohnt sich! Pro Stück nur 1g Kohlenhydrate.
Noch keine Bewertungen
Portionen 10 Stück
Kalorien pro Portion 140 kcal

Zutaten
 

Sonstige

Anleitungen
 

  • Berlinermischung, Mandelteig und Bambusfaser miteinander vermischen und durch ein feines Sieb sieben.
    Rezept Steirische Strauben low-carb keto glutenfrei
  • Rezept Steirische Strauben low-carb keto glutenfrei
  • Mit Hefe, Zucker und 50 ml Wasser (von den 150g) ein Hefewasser zubereiten.
  • Milch, restliches Wasser und Süße in einem Topf erwärmen. Butter zur Milchmischung geben und schmelzen lassen. Pure Flavour und Rum Aroma hinzufügen und verquirlen.
    Rezept Steirische Strauben low-carb keto glutenfrei
  • Eier und Eigelb, Salz und das Hefewasser hinzufügen und nochmal gut verquirlen.
    Rezept Steirische Strauben low-carb keto glutenfrei
  • Die gesiebte Trockenmischung hinzufügen und zu einem Teig verrühren - klappt mit einem großen Löffel sehr gut. Teig für 20 - 30 Minuten entspannen lassen.
    Rezept Steirische Strauben low-carb keto glutenfrei
  • Rezept Steirische Strauben low-carb keto glutenfrei
  • Nach dem Ruhen den Teig zwischen 2 Blatt Backpapier auf 1cm Dicke ausrollen.
    Rezept Steirische Strauben low-carb keto glutenfrei
  • Rechtecke in der Größe einer Spielkarte schneiden, mittig links und rechts einschneiden.
    Rezept Steirische Strauben low-carb keto glutenfrei
  • Rezept Steirische Strauben low-carb keto glutenfrei
  • Mit einem Pinsel oder Finger die Ränder mit Wasser glattstreichen.
  • Die Strauben auf ein Backpapier setzen. Backofen auf 70 Grad Umluft vorheizen. Strauben mit einem Küchentuch abdecken und im Backofen bei 70 Grad nochmal 20 - 30 Minuten entspannen lassen.
    Rezept Steirische Strauben low-carb keto glutenfrei
  • In der Zwischenzeit das Öl zum Frittieren erhitzen.
  • Nur so viele Strauben aus dem Backofen nehmen wie gerade frittiert werden, die restlichen im warmen Backofen lassen.
  • Die Strauben goldbraun für 6 - 8 Minuten schwimmend frittieren.
    Rezept Steirische Strauben low-carb keto glutenfrei
  • Rezept Steirische Strauben low-carb keto glutenfrei
  • Nach dem Frittieren kurz auf ein Küchenpapier Fett aufsaugen lassen und dann sofort in ein Küchentuch wickeln und im Küchentuch abkühlen lassen. So lange wiederholen bis alle Strauben frittiert sind.
    Rezept Steirische Strauben low-carb keto glutenfrei
  • Strauben vor dem Verzehr mit Vanilletraum oder bestauben. Vor dem Lagern NICHT bestauben.
    Rezept Steirische Strauben low-carb keto glutenfrei
  • Im Kühlschrank abgedeckt aufbewahren - konnte für 4 Tage testen. Vor dem Verzehr kurz in der Mikro oder Backofen erwärmen. Sie schmecken dann wieder wie frisch.
  • Können auch zwischen 2 Lagen Backpapier eingefroren werden. Zum Auftauen auf ein Gitter legen.
  • ACHTUNG: Nährwerte beziehen sich auf den Teig OHNE Ausbackfett. Ändert nur den Fettgehalt und den Kalorienwert.

Sonstiges

Dieses Rezept stammt von unserem Kunden Nino. Er erstellt super tolle Rezepte mit unseren Backmischungen. Wir sind immer wieder begeistert, was er zaubert! Nino hat auch einen Instagram-Account! Schaut doch mal vorbei! Er freut sich sicher über neue Follower! Sein Account: @ninokocht https://www.instagram.com/ninokocht/   

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 140kcalKohlenhydrate: 1gProtein: 5gFett: 11gBallaststoffe: 9g

Schreibe einen Kommentar