Rezept Leichter Karottenkuchen low-carb glutenfrei keto

Rezept Leichter Karottenkuchen low-carb glutenfrei keto

 

Rezept Leichter Karottenkuchenkuchen low-carb glutenfrei keto

Probier' diesen leckeren Karottenkuchen – low carb, glutenfrei, keto-freundlich und ohne Zuckerzusatz. Mit unserem Kuchenzauber und dem Plätzchenzauber Nussplätzchen wird er saftig, lecker und passt perfekt zu einer gesunden Ernährung. Pro Stück nur 4 g KH und 146 Kalorien.
5 von 2 Bewertungen
Zubereitungszeit 15 Minuten
Backzeit 45 Minuten
Portionen 12 Stück
Kalorien pro Portion 146 kcal

Utensilien

  • 1 Rührgerät
  • 1 Rührschüssel
  • 1 Springform 24 cm
  • 1 Reibe oder Gemüsezerkleinerer
  • 1 Waage

Zutaten
 

Optional

Reicht für: 24cm rund

Anleitungen
 

Teig

  • Die Grundzutaten (Kuchenzauber PUR, Plätzchenzauber Nussplätzchen, Zimt, Zitronenabrieb und geriebene Karotten) in eine große Rührschüssel geben.
  • 6 Eier trennen. Eigelbe zu den Grundzutaten geben.
  • 50 g Butter schmelzen und mit der Milch zu den anderen Zutaten hinzufügen und gut verrühren.
  • Die Eiweiße in einer separaten Schüssel zu einem stabilen Eischnee aufschlagen.
  • Anschließend Zitronensaft gemeinsam mit dem Eischnee vorsichtig unter den Teig heben.

Backen

  • Den fertigen Teig in eine 24 cm große Springform füllen und glatt streichen. Die Form sollte gut gefettet oder mit Backpapier ausgelegt sein, um den Kuchen später gut aus der Form lösen zu können.
  • Bei 180 Grad Umluft für 45 Minuten backen.
  • Nach dem Backen den Kuchen aus dem Ofen holen. Auskühlen lassen und aus der Form lösen.

Optional: Dekoration

  • Nach dem Auskühlen kann der Kuchen mit einem Guss verziert werden. Die Variante auf dem Rezeptbild besteht aus Erythritol Puder ultrafein, etwas Zitronensaft und Wasser. Die Menge kann nach Geschmack und gewünschter Konsistenz variiert werden.

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Sonstiges

Der Guss (aus Erythritol Puder ultrafein, etwas Zitronensaft und Wasser) ist optional und wurde daher NICHT mit in die Nährwerte einberechnet. 

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 146kcalKohlenhydrate: 4gProtein: 6gFett: 11gBallaststoffe: 5g

5 Meinungen zu “Rezept Leichter Karottenkuchen low-carb glutenfrei keto

  1. Angie sagt:

    Danke für dieses Rezept! Der Kuchen wurde unfassbar gut 🙂 Gefüllt mit Aprikosen-Fruchtaufstrich (aus dem Dr. Almond Fruchtpulver), obenauf ein Frischkäse-Topping und mit Pistazien bestreut – ein Gedicht!!!!

Schreibe einen Kommentar