X
WIR HABEN NUN SCHOKOLADEN SOMMERPAUSE BIS HERBST!

Rezept Saftiger Pflaumen-Käsekuchen mit Streuseln

Rezept-Pflaumen-Käsekuchen-low-carb-glutenfrei

Rezept-Pflaumen-Käsekuchen-low-carb-glutenfrei

Diese Kombination aus zwei unserer Lieblingskuchen ist eine wahre Geschmacksexplosion! Die saftig-säuerliche Süße der Pflaumen trifft auf eine frisch-quarkige, weiche Käsemasse – umhüllt von knusprigen Butter-Mandel-Steuseln und einem keksigen Mürbeboden.

Dank der Bambusfaser sind sowohl der butterlastige Mürbeboden als auch die Mandelstreusel etwas leichter ausgefallen – wir haben hier einfach die Mandeln teilweise gegen Bambusfaser getauscht, wodurch beide Teige auch einen etwas feineren (bzw. weniger mandeligen) Geschmack haben, etwas keksig-trockener werden und sich noch besser verarbeiten lassen. Der Mürbeboden kann sogar direkt frisch verarbeitet werden und muss nicht, wie in vielen anderen Rezepten, zuerst gekühlt werden.

Ein Stück (bei 16 Stück) ist mit 291 kcal ein Leichtgewicht für Kuchen mit Mürbeteig und Butterstreuseln – und dennoch mit lediglich 6 g Kohlenhydraten absolut low carb-tauglich.

Rezept Saftiger Pflaumen-Käsekuchen mit Streuseln

Monika Charrak
Saftige Pflaumen treffen auf eine herrlich frische Käsemasse und kuscheln gemeinsam unter einer knusprig-buttrigen Streuseldecke aus Mandeln, Bambusfaser und Kuchenzauber.
4 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 30 Min.
Zubereitungszeit 1 Std.
Arbeitszeit 1 Std. 30 Min.
Portionen 16 Stück
Kalorien pro Portion 291 kcal

Zutaten
 

Für den Mürbeboden

Für die Streusel

Für die Käsemasse

Außerdem

  • 500 g Pflaumen (entsteint)

Anleitungen
 

Für den Mürbeteig

  • Kuchenzauber, Mandelstaub und Bambusfaser mischen.
  • Die Butter schmelzen, mit den Eiern zu der Trockenmischung geben und alles gründlich zu einem glatten Teig verrühren.
  • In einer mit Backpapier ausgelegten Auflaufform oder Springform ausrollen und die Ränder ca. 3 cm hochziehen.

Für die Streusel

  • Die Butter schmelzen. Kuchenzauber, Zimt und Bambusfaser verrühren und mit der Butter zu einem bröseligen Teig verarbeiten.

Für die Käsemasse

  • Die Milch aufkochen. Vom Herd nehmen und das Puddingpulver unter kräftigem Rühren langsam einrieseln lassen.
  • Den Quark esslöffelweise unterrühren, anschließend die Eier zugeben und gründlich rühren bis die Masse glatt und gleichmäßig ist.

Jetzt geht's los:

  • Die Pflaumen waschen, entkernen und in Achtel oder Viertel schneiden.
  • Die Käsemasse auf den Mürbeboden giessen und glatt streichen.
  • Die Pflaumenstücke mit der Anschnittseite nach oben auf die Käsemasse legen und mit den Streuseln bedecken.
  • Bei 175 C ca. 60 - 70 min mit Umluft oder 70 - 80 min mit Ober- und Unterhitze backen.
  • Optional mit Erythritol-Puder bestreuen und warm oder kalt mit Sahne, Vanilleeis oder einfach pur genießen.

Sonstiges

Schmeckt übrigens über Nacht im Kühlschrank durchgezogen am allerbesten! 🙂

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 291kcalKohlenhydrate: 6gProtein: 8gFett: 23gBallaststoffe: 13g

3 Idee über “Rezept Saftiger Pflaumen-Käsekuchen mit Streuseln

  1. Lucca2017 sagt:

    Hallo, würde den Kuchen sehr gern nach backen, bin mir aber hinsichtlich der Größe der Backform oder des Bleches nicht sicher. Welche Größe würdet ihr für eine Springform oder ein Blech/Auflaufform empfehlen. Vielen Dank

  2. reork sagt:

    Da ist der saftigste und leckerste Low Carb Käsekuchen den ich je gebacken habe. Ich mache ihn zwar etwas meistens anders, ohne Streusel und mit Blaubeeren , aber den Quark mit dem aufgekochten Pudding zu vermischen ist super. Habe mir nur wegen diesem Rezept schon die zweite Packung Vanille Puddingpulver gekauft.

Schreibe einen Kommentar