Rezept Nuketo Kokos Cheesecake lowcarb glutenfrei keto

Rezept Nuketo Kokos Cheesecake lowcarb glutenfrei keto

 

Rezept Nuketo Kokos Cheesecake lowcarb glutenfrei keto

Nino Kocht
Cheesecake für Kokosliebhaber dekoriert mit Passionsfruchtsauce und Schokospänen. Pro Stück nur 5g Kohlenhydrate.
0 von 0 Bewertungen
Portionen 12 Stück
Kalorien pro Portion 366 kcal

Utensilien

Zutaten
 

Für die Cheesecakemasse

Für das Topping

Für die Deko

Anleitungen
 

Boden

  • Alle Zutaten mit einer Gabel verrühren, der Teig ist etwas bröselig, des macht aber nichts.
    Rezept Nuketo Kokos Cheesecake lowcarb glutenfrei keto
  • 15 Minuten ruhen lassen.
    Rezept Nuketo Kokos Cheesecake lowcarb glutenfrei keto
  • Springform aus Silikon oder anderem Material vorbereiten. Bei normalen Springformen die Form mit Backpapier auslegen (bei Silikon nicht nötig).
  • Den Teig gleichmäßig in die Form drücken. Ich hab dann mit einem Glas den Boden glatter und fester gedrückt. Backrohr auf 170 Grad vorheizen und 12 Minuten vorbacken.
    Rezept Nuketo Kokos Cheesecake lowcarb glutenfrei keto

Cheesecakemasse

  • Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit dem Mixer zu einer glatten fluffigen Masse vermixen.
    Rezept Nuketo Kokos Cheesecake lowcarb glutenfrei keto
  • Die Cheesecakemasse in die Backform auf den Keksboden füllen und 2x kurz auf die Tischplatte klopfen, damit die Luftblasen weggehen.
    Rezept Nuketo Kokos Cheesecake lowcarb glutenfrei keto
  • Backofen auf 170 Grad Umluft vorheizen.
  • Den Cheesecake mittig ins Backrohr setzen und 10 Minuten bei 170 Grad backen, dann auf 140 Grad Umluft reduzieren und weitere 50 Minuten fertig backen.
  • Nach dem Backen 20 Minuten im ausgeschalteten Backrohr lassen und dann auf einem Gitter abkühlen lassen.
  • Nach dem Abkühlen über Nacht abgedeckt im Kühlschrank durchziehen lassen. (Schmeckt nach der Nacht einfach besser). Wenn es schneller gehen muss, reichen auch ein paar Stunden im Kühlschrank.
  • Der Käsekuchen kann nun gegessen werden, mit Beeren und etwas Nuketo dekorier. Ich hab mich aber für ein Topping entschieden. Das macht die Cheesecake noch leckerer.

Topping

  • Frischkäse mit Nuketo und Süße mit einem Löffel glatt vermischen.
    Rezept Nuketo Kokos Cheesecake lowcarb glutenfrei keto
  • Ich hab den Rand der gebackenen Cheesecake etwas begradigt.
    Rezept Nuketo Kokos Cheesecake lowcarb glutenfrei keto
  • Dann das Topping mit dem Löffel draufgesetzt. Durch den Esslöffel entstehen Höhen und Tiefen. Diese so lassen für die Passionsfruchtsauce.
    Rezept Nuketo Kokos Cheesecake lowcarb glutenfrei keto
  • Die Cheesecake 30 Minuten in den Kühlschrank geben, dadurch wird das Topping fester.

Deko

  • Passionsfrüchte aufschneiden und das Innere mit einem Löffel aushöhlen und durch ein Sieb streichen.
    Rezept Nuketo Kokos Cheesecake lowcarb glutenfrei keto
  • Die Passionsfrucht in einen kleinen Topf leeren, Karamelltraum und Butter hinzufügen und kurz aufkochen. Zur Seite stellen.
    Rezept Nuketo Kokos Cheesecake lowcarb glutenfrei keto
  • Zum Fertigstellen Cheesecake aus dem Kühlschrank nehmen, die Passionsfruchtsauce mit einem Löffel wild drauf verteilen. Mit Kokosflocken und Schokospänen verzieren.
    Rezept Nuketo Kokos Cheesecake lowcarb glutenfrei keto
  • Im Kühlschrank aufbewahren.

ACHTUNG

  • Nährwerte sind OHNE Deko - nur Cheesecake mit Topping!

Sonstiges

Dieses Rezept stammt von unserem Kunden Nino. Er erstellt super tolle Rezepte mit unseren Backmischungen. Wir sind immer wieder begeistert, was er zaubert! Nino hat auch einen Instagram-Account! Schaut doch mal vorbei! Er freut sich sicher über neue Follower! Sein Account: @ninokocht https://www.instagram.com/ninokocht/           

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 366kcalKohlenhydrate: 5gProtein: 12gFett: 32gBallaststoffe: 6g

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




*