Rezept Schnelle Zitronenschnitte lowcarb glutenfrei keto

Rezept Schnelle Zitronenschnitte lowcarb glutenfrei keto

 

Rezept Schnelle Zitronenschnitte lowcarb glutenfrei

Christine Pfeil
Super zitronige Schnitte mit einem Buttermilchboden und einer Zitronencreme mit Frischkäse, Quark und Joghurt. Pro Stück nur 5g Kohlenhydrate und 183 Kalorien.
5 von 4 Bewertungen
Portionen 9 Stück
Kalorien pro Portion 183 kcal

Zutaten
 

Für den Teig

Für die Creme

Für die Deko

  • Zitronenabrieb und/oder Zitronenzesten + Zitronenscheiben

Anleitungen
 

  • Kuchenzauber, Eier, Buttermilch und Orangensaft zu einem glatten Teig verrühren und 10 min ziehen lassen. Zitronensaft und flüssige Butter unterrühren.
    Rezept Schnelle Zitronenschnitte lowcarb glutenfrei keto
  • Teig in die Form geben. Bei 180 °C ca. 30 min mit Umluft oder ca. 35 min mit Ober- und Unterhitze backen.
  • Auf einem Gitter auskühlen lassen. Der Kuchen geht nicht soooo stark auf, das ist normal. Es soll eine flachere Platte für die Schnitte werden.
  • Für die Creme alle Zutaten mit dem Mixer verrühren und auf die Kuchenplatte streichen.
    Rezept Schnelle Zitronenschnitte lowcarb glutenfrei keto
  • Mit Zitronenzesten, Zitronenabrieb, Zitronen nach Belieben dekorieren.
    Rezept Schnelle Zitronenschnitte lowcarb glutenfrei keto
  • Im Kühlschrank gut durchkühlen lassen! Schmeckt herrlich frisch!

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 183kcalKohlenhydrate: 5gProtein: 13gFett: 10gBallaststoffe: 7g

4 Idee über “Rezept Schnelle Zitronenschnitte lowcarb glutenfrei keto

  1. Angela sagt:

    Ich habe die Zitronenschnitten heute als “Probelauf” für Ostern gemacht – allerdings als Kuchen in einer 18er Form mit halbem Rezept und 20% Quark statt Magerquark.
    Und was soll ich sagen? Ich bin begeistert! Schnell gemacht und super lecker. Da wird sich meine Familie freuen. Vielen Dank für das tolle Rezept 👍

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




*