X
WIR HABEN NUN SCHOKOLADEN SOMMERPAUSE BIS HERBST!

Rezept Mohn Kirsch Quark Marzipan Strudel low carb glutenfrei keto

Rezept Mohn Kirsch Quark Marzipan Strudel low carb glutenfrei keto

Rezept Mohn Kirsch Quark Marzipan Strudel low carb glutenfrei keto

Christine Pfeil
Super saftiger Strudel aus Mandelteig mit einer Kirsch-Quark-Mohn-Marzipan-Fülle! Pro Stück NUR 2g Kohlenhydrate.
5 von 3 Bewertungen
Portionen 14 Stück
Kalorien pro Portion 164 kcal

Zutaten
 

Für den Teig

Für die Füllung

Anleitungen
 

  • Die Backmischung mit Eiern, geschmolzener Butter, Aroma und Wasser verrühren.
  • Den Teig auf Backpapier in Größe des Backbleches geben und mit feuchten Händen ein kleineres Quadrat formen. Eine zweites Blatt Backpapier auf das Rechteck legen und zu einer Größe wie ein normales Backblech ausrollen.
  • Quark, Mohnfix, Ei, Süsse und Aroma verrühren und 5 Minuten stehn lassen. Auf dem Teig verstreichen. Marzipan zerpflücken oder hobeln und auf der Fülle verteilen (Optional). Die abgetropften Kirschen darauf geben. Die Teigplatte mit Hilfe des Backpapiers aufrollen. Die Rolle oben mit einem Messer etwas einschneiden (beliebiges Muster).
  • Das Backpapier incl. der fertig vorbereiteten Rolle vorsichtig auf das Backblech ziehn.
  • Im 175 Grad vorgeheizten Ofen 50 - 60 Minuten bei Umluft backen (bei Ober/Unterhitze 5-10 Min länger). Kerntemperatur sollte über 90 Grad haben, dann ist der Strudel durch!
  • Auf einem Gitter auskühlen lassen und mit Pudererythrit bestäuben. Der Strudel ist herrlich saftig und ein echter Genuss!
  • Nährwerte MIT 70g Marzipan pro Stück: Kalorien 202kcal, Kohlenhydrate 3g, Fett 16g, Protein 7g
  • Unten seht Ihr Nährwerte OHNE Marzipan!

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 164kcalKohlenhydrate: 2gProtein: 6gFett: 12gBallaststoffe: 8g

Rezept Marzipan lowcarb KLICK

3 Idee über “Rezept Mohn Kirsch Quark Marzipan Strudel low carb glutenfrei keto

  1. Tina sagt:

    Sehr, sehr lecker ich ihn ohne Marzipan gemacht habe da ich noch abnehmen muss. Mein Mann mag kein Low Carb aber den Strudel findet er sehr lecker. Er will ihn das nun mit Marzipan probieren. Frisch ist er super aber aufgetaut ist er nicht mehr ganz so gut. Beim auftauen leidet der Mandelteig. Ich habe nur das halbe Rezept gemacht, musste aber trotzdem noch einige Stücke einfrieren. Der wird nun öfters gebacken.

Schreibe einen Kommentar