Rezept Mascarpone Erdbeer Knödel mit rosa Peffer-Erdbeer-Zitronensauce lowcarb glutenfrei

Rezept Mascarpone Erdbeer Knödel mit mit rosa Peffer-Erdbeer-Zitronensauce lowcarb glutenfrei

Rezept Mascarpone Erdbeer Knödel mit rosa Peffer-Erdbeer-Zitronensauce lowcarb glutenfrei

Christine Pfeil
Erdbeerknödel mit Mascarpone und einer Soße aus Erdbeeren mit rosa Pfeffer! Ein Traum als Nachspeise mit einer Kugel Eis!
0 von 0 Bewertungen
Portionen 6 Portionen
Kalorien pro Portion 387 kcal

Zutaten
 

Für die Knödel

Für die Erdbeersauce

Zur Deko

  • einige Erdbeeren
  • etwas Geschlagene Sahne

Anleitungen
 

Knödel

  • Mascarpone, Eier, Butter gut verrühren. Fruchtpulver in die Masse sieben, Kuchenzauber und Zitrusfaser unterheben und zu einem kompakten Teig verkneten.
  • 6 Knödel formen und einen kleinen für die Garprobe.
  • In leicht siedendem Wasser 20 Minuten kochen. Sollten der Probeknödel bei der Garprobe zerfallen, einfach noch Zitrusfaser nachdosieren. Der Teig sollte sehr kompakt sein.
  • Knödel auf ein Tuch legen. In einer Pfanne etwas Butter schmelzen lassen und die Knödel 5 Minuten in der Pfanne leicht anbräunen. Danach sofort in der Vanillietraum/Fruchtpulvermischung wälzen.

Erdbeersauce

  • 500g geschnittene Erdbeeren mit etwas Butter zum leicht Köcheln bringen, den Saft von 1 Zitrone und einen halben TL frisch gemahlen rosa Pfeffer dazu gegeben. Aufkochen lassen. Mit 1 TL Karamelltraum süßen und ein paar Minuten köcheln lassen.
  • Die Hälfte der Masse mit dem Stabmixer pürieren und wieder in die Pfanne geben. Mit 1 EL Gelierfix binden. Falls zuwenig süß, einfach nach Belieben nachsüßen.
  • Knödel auf der Erdbeersauce servieren. Mit Erdbeeren und etwas Sahne dekorieren - es passt auch eine Kugel Eis dazu. Schmecken kalt und warm!

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 387kcalKohlenhydrate: 13gProtein: 7gFett: 30gBallaststoffe: 17g

Diese Rezeptidee stammt von unserem Kunden Nino. Er erstellt super tolle Rezepte mit unseren Backmischungen. Wir sind immer wieder begeistert, was er zaubert! Nino hat auch einen Instagram-Account! Schaut doch mal vorbei! Er freut sich sicher über neue Follower! Sein Account: @ninokocht https://www.instagram.com/ninokocht/  

Schreibe einen Kommentar