Rezept Himbeercreme für Torten, Desserts, Eis lowcarb glutenfrei

Rezept Himbeercreme für Torten, Desserts, Eis lowcarb glutenfrei

Rezept Himbeercreme für Torten, Desserts, Eis lowcarb glutenfrei

Christine Pfeil
Die Creme kann als Tortenfüllung, Zugabe zu Desserts, zu Eis, als Pralinenfüllung oder auch als Aufstrich verwendet werden!
0 von 0 Bewertungen
Portionen 4 Portionen je 100g
Kalorien pro Portion 77 kcal

Zutaten
 

Anleitungen
 

  • Den Karamelltraum in einem Topf schmelzen lassen.
  • Die Himberren hinzufügen und auf höherer Flamme aufkochen. Flamme etwas reduzieren und die Flüssigkeit einreduzieren lassen. Die Masse durch ein Sieb streichen.
  • Wieder in den Topf geben. Zitrusfaser und Vanillepudding mischen. Mit dem Wasser zusammen unterrühren und kurz aufkochen lassen. Mit einem Pürierstab gut untermixen! So bekommt es eine super sämige Konsistenz und die Zitrusfaser entfaltet seine volle Bindung!
  • Am Schluss optional noch den Rum untermixen! Abkühlen lassen und nach Belieben weiter verwenden!
  • Die Himbeercreme kann als Tortenfüllung, Zugabe zu Desserts, zu Eis, als Pralinenfüllung oder auch als Aufstrich verwendet werden! Sie kann auch eingefroren werden.
  • PS: Konsistenz kann nach Belieben durch Veränderung der Zitrusfasermenge variiert werden!

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 77kcalKohlenhydrate: 6gProtein: 2gFett: 0.01gBallaststoffe: 11g

Diese Rezeptidee stammt von unserem Kunden Nino. Er erstellt super tolle Rezepte mit unseren Backmischungen. Wir sind immer wieder begeistert, was er zaubert! Nino hat auch einen Instagram-Account! Schaut doch mal vorbei! Er freut sich sicher über neue Follower! Sein Account: @ninokocht https://www.instagram.com/ninokocht/  

Schreibe einen Kommentar