Rezept Frischkäse Gemüselasagne lowcarb glutenfrei

Rezept Frischkäse Gemüselasagne lowcarb glutenfrei

Rezept Frischkäse Gemüselasagne lowcarb glutenfrei

Christine Pfeil
Eine vegetarische Lasagne mit viel Gemüse und Frischkäse! Passt als Hauptmahlzeit in Kombination mit einem knackigen Salat! Unbedingt ausprobieren!
0 von 0 Bewertungen
Portionen 4 Portionen
Kalorien pro Portion 489 kcal

Zutaten
 

Für die Gemüsefülle

Für die Frischkäsefülle

Zusätzlich

  • 110 g Cheddar gerieben

Für die Lasagneblätter

Anleitungen
 

Gemüsefülle

  • Gemüse waschen und alles in kleine Würfel schneiden. Die Tomaten vierteln. Ghee und Karamelltraum in einer Pfanne zum schmelzen bringen, Gemüse hinzufügen und scharf anbraten. Tomatenmark und Gewürze untermengen, gut durchrühren, Temperatur etwas drosseln, Wasser hinzufügen und köcheln bis kaum mehr Flüssigkeit vorhanden ist. Zitrusfaser unterrühren und zur Seite stellen. Abschmecken ob Gewürz so passt.
  • Gemüsesorten können auch ausgetauscht werden, wenn man will!

Frischkäsefülle

  • Frischkäse, Ei und Gewürz sehr glatt miteinander verrühren. Zur Seite stellen.

Lasagneblätter

  • Nudelteig herstellen aus Pastazauber und 150g Flüssigkeit (Ei und Wasser zusammen) und Salz! Lasagneblätter per Hand (Bambusfaser zu Hilfe nehmen) oder mit Pastamaker herstellen. Ich habe 6 Lasagneblätter in der Größe der Backform zugeschnitten. Ungekocht weiter verarbeiten!

Fertigstellen

  • Backrohr auf 170 Grad Umluft vorheizen.
  • Mit einer Nudelplatte beginnen, diese in die Backform legen, mit wenig Cheddar bestreuen, dann gleichmäßig die Frischkäsecreme verteilen (ich hab die Frischkäsecreme in einen Spritzsack ohne Tülle gefüllt - so ist es einfacher und wird gleichmäßiger). Anschließend das Gemüse gleichmäßig verteilen. Wieder mit etwas Käse bestreuen und mit einer Nudelplatte belegen. Das so lange wiederholen bis man bei der letzten Nudelplatte angekommen ist. Nach der letzten Nudelplatte nur mehr die restliche Frischkäsecreme gleichmäßig verteilen und mit dem Cheddar bestreuen. Alles 40 Minuten backen.
  • Nach dem Backen etwa 15 Minuten in der Form abkühlen lassen und dann in Portionen schneiden.
  • Ergibt 4 Portionen - mit Salat eine Hauptmahlzeit!

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 489kcalKohlenhydrate: 12gProtein: 35gFett: 29gBallaststoffe: 20g

Dieses Rezept stammt von unserem Kunden Nino. Er erstellt super tolle Rezepte mit unseren Backmischungen. Wir sind immer wieder begeistert, was er zaubert! Nino hat auch einen Instagram-Account! Schaut doch mal vorbei! Er freut sich sicher über neue Follower! Sein Account: @ninokocht https://www.instagram.com/ninokocht/     

Schreibe einen Kommentar