X
WIR HABEN NUN SCHOKOLADEN SOMMERPAUSE BIS HERBST!

Rezept Birnen Scheiterhaufen mit Rahmguss und Vanillesauce lowcarb glutenfrei

Rezept Birnen Scheiterhaufen mit Rahmguss und Vanillesauce lowcarb glutenfrei

Rezept Birnen Scheiterhaufen mit Rahmguss und Vanillesauce lowcarb glutenfrei

Christine Pfeil
Dieser Scheiterhaufen mit Birnen eignet sich als Dessert, Hauptmahlzeit oder auch zum Kaffee! Der Rahmguss rundet den Auflauf super ab! Einfach lecker!
5 von 1 Bewertung
Portionen 6 Portionen
Kalorien pro Portion 371 kcal

Zutaten
 

Grundmasse

Rahmguss

Sonstiges

  • Backform/Auflaufform ca. 27 x 17 cm

Anleitungen
 

  • Fertig gebackenes Brioche in Scheiben schneiden und in eine große Schüssel legen. In einer anderen Schüssel Milch, Eier, Low Carb Kristallin, Vanilletraum, Zimt, Pure Flavour gut miteinander vermischen, über die Briochescheiben gießen und ziehen lassen.
  • In der Zwischenzeit die Birnen schälen und in dünne Spalten schneiden.
  • Eine Auflaufform vorbereiten, ich hab sie mit Backpapier ausgelegt.
  • Die Restmilch abgießen, die in der Schüssel mit den Brotscheiben übrig ist. In die Milch die 20g Pfannkuchenmischung unterrühren.
  • Nun den Scheiterhaufen schichten: Mit den Brotscheiben beginnen, Birnenscheiben drauflegen und mit Karamelltraum bestreuen. Die Milch/Pfannkuchenmischung mit einem Löffel verteilen. Dann wieder Brotscheiben, Birnen, Karamelltraum und die Milch/Pfannkuchenmischung. Solange wiederholen bis alle Zutaten verbraucht sind.
  • Bei 160 Grad Umluft 30 Minuten backen.
  • In der Zwischenzeit Sauerrahm, die Eier, Low Carb Kristallin und Pure Flavour miteinander vermengen bis die Masse glatt ist.
  • Nach 30 Minuten Backzeit den Rahmguss drüber gießen und weitere 20 Minuten bei 160 Grad backen.
  • Vorm Anschneiden etwas abkühlen lassen.
  • Für die Vanillesoße Milch, Tonkabohne und Ei erhitzen, Vanillepudding mit Schneebesen unterrühren, einmal kurz aufkochen. Vom Herd nehmen und mit einem Stabmixer die Zitrusfaser unterrühren.
  • Scheiterhaufen mit der Vanillesoße anrichten! Guten Appetit!

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 371kcalKohlenhydrate: 17gProtein: 22gFett: 19gBallaststoffe: 14g

Dieses Rezept stammt von unserem Kunden Nino. Er erstellt super tolle Rezepte mit unseren Backmischungen. Wir sind immer wieder begeistert, was er zaubert! Nino hat auch einen Instagram-Account! Schaut doch mal vorbei! Er freut sich sicher über neue Follower! Sein Account: @ninokocht https://www.instagram.com/ninokocht/      

Schreibe einen Kommentar