Rezept Kokostrüffel Kokospralinen lowcarb zuckerfrei keto

https://lowcarb-glutenfrei.com/rezept-kokostrueffel-kokospralinen-lowcarb-zuckerfrei-keto/

Rezept Kokostrüffel Kokospralinen lowcarb zuckerfrei keto

Christine Pfeil
Pralinen mit einer Fülle aus Sahne, weißer Schokolade und Kokosmus! Ein Traum für jeden Fan der runden weißen Kugeln aus dem Handel, der die gesündere Variante naschen will! NUR 1g KH pro Stück.
0 von 0 Bewertungen
Portionen 20 Stück
Kalorien pro Portion 93 kcal

Zutaten
 

Für die Füllung

Anleitungen
 

  • Für die Füllung Sahne und Kokosmus kurz aufkochen, sofort vom Herd nehmen, Pure Favour und Schokozauber gut unterrühren bis sich alles schön verbunden hat - siehe Foto!
  • Die Füllung in die Kugelformen spritzen und optional eine Mandel reindrücken (man kann auch halbierte Mandeln nehmen und einfach mit Kakaobutter zusammenkleben)! Im Kühlschrank gut durchkühlen lassen. Nach dem Kühlen aus der Form drücken und bis zur Weiterverarbeitung im Kühlschrank aufbewahren.
  • Den Schokoladenzauber schmelzen (Anleitung auf der Packung) und das Aroma unterrühren.
  • Die Schokolade in ein kleines enges Glas füllen. Die Kugeln mit einer Pralinengabel oder ähnlichem in die Schokolade tauchen und in Kokosraspeln wälzen. Super genial schmeckt es, wenn man danach die Kugeln sofort noch in Karamelltraum wälzt. Ich habe beide Varianten gemacht! Ich persönlich finde die MIT Karamelltraum besser!
  • Nun die Kokostrüffel gut durchkühlen lassen und genießen! Gibt man die Trüffel 15 Minuten vor dem Verzehr aus dem Kühlschrank, wird die Füllung schön weich und die Schokolade bleibt knackig! Einfach genial! Ihr werdet Sie lieben!
  • Hinweis: bei den Nährwerten sind nur 70g Schokoladenzauber angerechnet - zum Tunken benötigt man aber auf alle Fälle 100g - der Rest bleibt übrig!

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 93kcalKohlenhydrate: 1gProtein: 1gFett: 10gBallaststoffe: 1g

Pralinenset >> https://amzn.to/2HPxsFl

 

Schreibe einen Kommentar