Rezept Apfelkränze lowcarb glutenfrei

Rezept Apfelkränze lowcarb glutenfrei

Rezept Apfelkränze lowcarb glutenfrei

Christine Pfeil
Kränze aus Mandelteig, gefüllt mit Pudding und Äpfeln! Pro Stück NUR 5g Kohlenhydrate!
5 von 2 Bewertungen
Portionen 10 Stück
Kalorien pro Portion 198 kcal

Zutaten
 

Anleitungen
 

  • Äpfel klein geschnitten mit Karamelltraum und Gewürzen in einen Topf geben. Den Karamelltraum schmelzen lassen, für 3 Minuten kurz aufkochen und in eine Schüssel geben. Zur Seite stellen.
  • Aus dem Mandelteig, Eiern, geschmolzener Butter und Wasser einen Teig zubereiten.
  • Aus dem Teig Kugeln zu 80g herstellen. Die Kugeln mit dem Handballen flacher drücken. Dann ein kleines Glas nehmen, das in Bambusfaser wälzen, damit eine Vertiefung in den Kreis drücken für die Fülle. Siehe Fotos!
  • In die Vertiefungen je 2 Teelöffel Pudding und 1 Esslöffel Apfelwürfel geben. Es bleibt die Hälfte der Äpfel übrig, diese zur Seite stellen.
  • Die Teiglinge bei 175 Grad Heißluft 30 Minuten backen. Nach den ersten 15 Minuten mit Mischung aus Ei und Milch bestreichen.
  • Während der Backzeit die restlichen Apfelwürfel in einer Pfanne dünsten.
  • Die Apfelkränze auf ein Gitter setzen und die restlichen Äpfel in die Mulde nachfüllen. Mit Puder Erythrit bestreuen und genießen.

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 198kcalKohlenhydrate: 5gProtein: 5gFett: 15gBallaststoffe: 10g

Diese Rezeptidee stammt von unserem Kunden Nino. Er erstellt super tolle Rezepte mit unseren Backmischungen. Wir sind immer wieder begeistert, was er zaubert! Nino hat auch einen Instagram-Account! Schaut doch mal vorbei! Er freut sich sicher über neue Follower! Sein Account: @ninokocht https://www.instagram.com/ninokocht/  

2 Idee über “Rezept Apfelkränze lowcarb glutenfrei

  1. Dagmar Nigl sagt:

    Die schmecken so lecker wie sie aussehen. Ich hab statt 10, 20 Stück eingegeben doch wurde der Teig zu weich. Hatte noch Spekulatiusmischung und davon was dazu gegeben, dann wars perfekt und hat lecker geschmeckt. Selbst mein Mann war begeistert.

  2. Nicole Schwinghammer sagt:

    Braucht etwas Zeit für die Vorbereitung, aber gelingsicher. Bei mir gab es 8 Stück zu 80 Gramm und einen Rest von 36 Gramm, den ich dann auf die anderen verteilt habe. Perfekte Kombination der Zutaten und sehr lecker und fluffig 🥰

Schreibe einen Kommentar