Wirsing Ricotta Quiche mit Speck und Walnüssen low-carb keto glutenfrei

 

Wirsing Ricotta Quiche mit Speck und Walnüssen low-carb keto glutenfrei

Herbstliche Quiche mit Wirsing, Ricotta und Walnüssen. Pro Stück nur 3g Kohlenhydrate und 174 Kalorien.
Noch keine Bewertungen
Portionen 12 Stück
Kalorien pro Portion 174 kcal

Utensilien

Zutaten
 

Für den Boden

Für die Fülle

Reicht für: 28cm rund

Anleitungen
 

  • Für die Fülle Wirsing vom Strunk entfernen und in knapp 1 cm breite Streifen schneiden. Ich massier den Kohl etwas, dann wird er weicher. Einen Topf mit Wasser zum Kochen bringen. Wenn es kocht, etwas von der Flamme nehmen und 4 Minuten blanchieren, mit Schaumlöffel aus dem Wasser holen, etwas abtropfen lassen und den Kohl danach in eiskaltes Wasser geben.
    Wirsing Ricotta Quiche mit Speck und Walnüssen low-carb keto glutenfrei
  • Wirsing Ricotta Quiche mit Speck und Walnüssen low-carb keto glutenfrei
  • Zwiebel, Petersilie und 1 Handvoll Kohl klein schneiden, den Speck in größere Stücke schneiden und die Walnüsse hacken. In einer Pfanne Butterschmalz schmelzen lassen, Zwiebel etwas anrösten, Speck, Petersilie, den kleingeschnittenen Kohl, die Hälfte der Gewürze und die Walnüsse hinzufügen und mit anbraten. Den blanchierten Kohl ausdrücken und zur Zwiebel Mischung hinzufügen und kurz mit anbraten. Etwas zur Seite stellen zum abkühlen.
    Wirsing Ricotta Quiche mit Speck und Walnüssen low-carb keto glutenfrei
  • Wirsing Ricotta Quiche mit Speck und Walnüssen low-carb keto glutenfrei
  • In der Zwischenzeit den Teig zubereiten, Die Walnüsse klein hacken und mit den trockenen Zutaten vermengen. Eier mit Sauerrahm und Wasser versprudeln, die trockenen Zutaten hinzufügen und einen Teig zubereiten. Mit Hilfe von Bambusfaser auf einem rundzugeschnittenem Backpapier ausrollen und die Quicheform auslegen. Funktioniert aber auch gut mit feuchten Fingern. Backofen auf 160 Grad Umluft vorheizen, und für 10 Minuten vorbacken.
    Wirsing Ricotta Quiche mit Speck und Walnüssen low-carb keto glutenfrei
  • Nun die Fülle fertig stellen. Eier, Sauerrahm, Ricotta und die Hälfte der Gewürze verquirlen, bis auf einen Esslöffel den Bergkäse hinzufügen (Rest zur Seite legen) und gut durchrühren. Von der Kohlmischung 4 - 5 EL zur Seite legen und den Rest mit der Ricotta Eimischung vermengen. Abschmecken ob gewürzt so passt. In die vorgebackene Teigmulde füllen und glattstreichen.
    Wirsing Ricotta Quiche mit Speck und Walnüssen low-carb keto glutenfrei
  • Wirsing Ricotta Quiche mit Speck und Walnüssen low-carb keto glutenfrei
  • Wirsing Ricotta Quiche mit Speck und Walnüssen low-carb keto glutenfrei
  • Im vorgeheizten Backofen für 30 Minuten bei 150 Grad Umluft fertig backen. Backofentemperatur bitte an den eigenen Backofen anpassen. Dann mit dem restlichem Bergkäse bestreuen, den zur Seite gelegte Kohlmischung draufstreuen und für 10 Minuten bei 140 Grad Umluft fertigbacken. Backofentüre öffnen und für 20 Minuten im Ofen abkühlen lassen.
    Wirsing Ricotta Quiche mit Speck und Walnüssen low-carb keto glutenfrei
  • Guten Appetit!
    Wirsing Ricotta Quiche mit Speck und Walnüssen low-carb keto glutenfrei

Sonstiges

Dieses Rezept stammt von unserem Kunden Nino. Er erstellt super tolle Rezepte mit unseren Backmischungen. Wir sind immer wieder begeistert, was er zaubert! Nino hat auch einen Instagram-Account! Schaut doch mal vorbei! Er freut sich sicher über neue Follower! Sein Account: @ninokocht https://www.instagram.com/ninokocht/ 

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 174kcalKohlenhydrate: 3gProtein: 9gFett: 13gBallaststoffe: 5g

Schreibe einen Kommentar