Rezept Pikanter Sommergugelhupf lowcarb glutenfrei

Rezept Pikanter Sommergugelhupf lowcarb glutenfrei

Rezept Pikanter Sommergugelhupf lowcarb glutenfrei

Christine Pfeil
Guglhupf in einer pikanten Sommervariante! Schmeckt warm UND kalt! NUR 5g KH pro Stück! Passt super zu einem gemischten Salatteller!
0 von 0 Bewertungen
Portionen 16 Stück
Kalorien pro Portion 212 kcal

Zutaten
 

Teig

Tomatenfülle

Paprika-Schinken Fülle

Sonstiges

Anleitungen
 

  • Für den Teig alle aufgeführten Zutaten zu einem cremigen Teig verrühren.
  • Für die Tomatenfüllung Tomaten und Frühlingszwiebel waschen, in Scheiben schneiden. Mit etwas Ghee oder Butter anbraten, salzen und mit 1 gehäuften Teelöffel Taco & Salsa würzen, abschmecken. Die Flüssigkeit verkochen lassen und mit einem gehäuften Esslöffel Zitrusfaser vermengen. Die fertige Fülle zur Seite stellen.
  • Für die Paprika-Schinken-Fülle Paprika und Frühlingszwiebel waschen und kleinschneiden, Schinken und Speck ebenfalls klein schneiden. Mit Ghee oder Butter anbraten und nach Geschmack mit Taco und Salsa abschmecken. Mit 1 gehäuften Esslöffel Zitrusfaser vermengen. Auch zur Seite stellen.
  • In eine Gugelhupfform (am Besten eignet sich Silikon) etwas vom Teig einfüllen und die Tomatenfülle mit einem Löffel auf den Teig setzen, mit etwas gerieben Mozarella bestreuen.
  • Wieder mit etwas Teig befüllen und danach etwas Paprika Schinkenfülle, wieder mit geriebenem Mozarella bestreuen.
  • Danach kommt wieder Teig und der Rest beider Füllungen. Abschließend den restlichen Teig draufgeben.
  • TIPP: Schneidet Euch etwas Backpapier zurecht und legt dieses oben auf den Teig. So geht der Teig gleichmäßig auf und bekommt keine Risse!
  • Den Guglhupf nun bei 175 Grad Umluft ca. 80 Minuten backen!
  • Schmeckt warm und kalt! Guten Appetit!

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 212kcalKohlenhydrate: 5gProtein: 10gFett: 14gBallaststoffe: 8g

Diese Rezeptidee stammt von unserem Kunden Nino. Er erstellt super tolle Rezepte mit unseren Backmischungen. Wir sind immer wieder begeistert, was er zaubert! Nino hat auch einen Instagram-Account! Schaut doch mal vorbei! Er freut sich sicher über neue Follower! Sein Account: @ninokocht https://www.instagram.com/ninokocht/ 

Schreibe einen Kommentar