X
WIR HABEN NUN SCHOKOLADEN SOMMERPAUSE BIS HERBST!

Rezept Marillen-Aprikosen Pekanuss Brioche lowcarb glutenfrei kalorienarm

Rezept Marillen-Aprikosen Pekanuss Brioche lowcarb glutenfrei kalorienarm

Rezept Marillen-Aprikosen Pekanuss Brioche lowcarb glutenfrei kalorienarm

Christine Pfeil
Aprikosen und Pekannüsse in einem lowcarb Briocheteig - suuuper fruchtig und lecker! NUR 119 kcal und 4g Kohlenhydrate pro Stück!
5 von 1 Bewertung
Portionen 12 Scheiben
Kalorien pro Portion 119 kcal

Zutaten
 

Für den Teig

Zur Deko

Anleitungen
 

  • Backrohr auf 180 Grad vorheizen.
  • Marillen/Aprikosen klein schneiden und mit 1 Esslöffel Zitrusfaser und 20g kleingehackten Pekannüssen vorsichtig vermengen.
  • 2 Eier, Quark und Wasser glatt rühren und mit der Mandelbrioche Mischung zu Teig verarbeiten.
  • Etwas Bambusfaser auf ein Schneidbrett geben und die Frucht-Pekannuss-Mischung mit feuchten Händen in den Teig kneten.
  • Ein Laibchen formen und mit Wasser glatt streichen.
  • Mit Bambusfaser bestreuen und bei 180 Grad Umluft 80 Minuten backen. (Verträgt wegen der Früchte die Zeit). Nach 40 Minuten mit Alufolie abdecken.
  • Nach den 80 Minuten mit verquirltem Ei bestreichen und mit den restlichen Pekannüssen bestreuen. Nochmal für 10 Minuten bei 180 ins Rohr geben.
  • Danach auf einem Gitter auskühlen lassen und mit Vanilletraum bestreuen.

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 119kcalKohlenhydrate: 4gProtein: 7gFett: 8gBallaststoffe: 7g

Diese Rezeptidee stammt von unserem Kunden Nino. Er erstellt super tolle Rezepte mit unseren Backmischungen. Wir sind immer wieder begeistert, was er zaubert! Nino hat auch einen Instagram-Account! Schaut doch mal vorbei! Er freut sich sicher über neue Follower! Sein Account: @ninokocht https://www.instagram.com/ninokocht/ 

Eine Idee zu “Rezept Marillen-Aprikosen Pekanuss Brioche lowcarb glutenfrei kalorienarm

Schreibe einen Kommentar