Rezept Kürbisknödel aus dem Backofen auf Kürbisquark lowcarb glutenfrei

Rezept Kürbisknödel aus dem Backofen auf Kürbisquark lowcarb glutenfrei

Rezept Kürbisknödel aus dem Backofen lowcarb glutenfrei

Christine Pfeil
Kürbisknödel aus dem Backofen die sicher gelingen! Dazu ein Quark mit Kürbiskernöl und leckeren Gewürzen! Ein Traum!
0 von 0 Bewertungen
Portionen 4 Portionen je 3 Stück
Kalorien pro Portion 476 kcal

Zutaten
 

Für die Knödel

Für den Kürbisquark

Zur Deko OPTIONAL

  • Speckstreifen
  • Gartenkresse

Anleitungen
 

  • Kürbispürree aus 280g Kürbisfleisch herstellen (in etwas Wasser weich dünsten und pürieren).
  • Kürbispüree und Gemüseliebling mit Zitrusfaser pürieren, mit den Eiern, Salz, Butter, Knoblauch, Cheddar, Paniermehl und Kuchenzauber zu einem Teig verarbeiten.
  • Den geschabten rohen Kürbis in etwas Ghee für 5 Minuten anbraten und unter die Maße mengen.
  • Alles gut vermischen und aus je ca. 75g Knödel formen.
  • Bei 160 Grad 30 Minuten im Backrohr oder Airfryer backen.
  • PS: Die Knödel lassen sich roh oder gebacken super einfrieren.
  • Für den Quark alle Zutaten vermengen, abschmecken und mit den Knödeln anrichten. Optional mit Speckstreifen und Kresse verzieren.
  • Ich habe pro Portion 3 Knödel gerechnet. Guten Appetit!
  • Die Nährwerte beziehen sich auf eine Portion mit Knödel und Quark OHNE Deko!

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 476kcalKohlenhydrate: 12gProtein: 26gFett: 28gBallaststoffe: 23g

Diese Rezeptidee stammt von unserem Kunden Nino. Er erstellt super tolle Rezepte mit unseren Backmischungen. Wir sind immer wieder begeistert, was er zaubert! Nino hat auch einen Instagram-Account! Schaut doch mal vorbei! Er freut sich sicher über neue Follower! Sein Account: @ninokocht https://www.instagram.com/ninokocht/  

Schreibe einen Kommentar