Rezept Kürbis Chicken Harissa lowcarb glutenfrei

Rezept Kürbis Chicken Harissa lowcarb glutenfrei

Rezept Kürbis Chicken Harissa lowcarb glutenfrei

Christine Pfeil
Sehr würzige Hauptmahlzeit mit Hähnchen und Kürbis! Dazu Pfannenbrot! Pro Portion NUR 351 Kalorien (ohne Pfannenbrot)!
0 von 0 Bewertungen
Portionen 4 Portionen
Kalorien pro Portion 351 kcal

Zutaten
 

Kürbis Chicken Harissa

Pfannenbrot

Anleitungen
 

Harissa

  • Hühnerbrust in Würfel schneiden. Joghurt mit Zitronensaft, Öl, Karamelltraum und Gewürze miteinander vermengen und das Huhn in der Marinade wälzen und gut vermengen. Mit Frischhaltefolie abdecken und mindestens 2h im Kühlschrank ziehen lassen. Ich machs immer am Vortag und lass es 24 h ziehen.
  • Kürbis in Würfel schneiden. Zwiebel und Paprika klein würfeln. Ghee und Karamelltraum in einem Topf schmelzen und den Kürbis anschmoren. Kurz zur Seite stellen. In einer extra Pfanne Ghee erhitzen. Zwiebel, gepressten Knoblauch und Paprika anbraten, Tomatenmark hinzufügen und nochmal kurz scharf anbraten, zu den Kürbiswürfel hinzufügen. Kürbiswürfel nochmal erhitzen und mit der Rinderbrühe aufgießen, köcheln lassen bis 1/2 der Flüssigkeit verkocht ist.
  • In der Zwischenzeit in einer Pfanne Ghee erhitzen und das Huhn scharf anbraten.
  • Huhn in den Topf mit dem Kürbis, passierten Tomaten und Gewürze hinzufügen. Gut 25 - 30 Minuten mit Deckel köcheln lassen. Zum Abschluss Creme Fraiche und Essig hinzufügen, gut umrühren und eventuell noch nachwürzen und abschmecken.

Pfannenbrot

  • Joghurt mit Wasser versprudeln, Toast und Pizzamischung hinzufügen und zu einem Teig verarbeiten. Bambusfaser auf einer Fläche verteilen und mit leichtem Druck kleine Fladen ausrollen. Eine beschichtete Pfanne erhitzen und das Brot bei kleiner Flamme langsam ausbacken.
  • Nährwerte sind OHNE Pfannenbrot.

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 351kcalKohlenhydrate: 17gProtein: 28gFett: 10gBallaststoffe: 4g

Dieses Rezept stammt von unserem Kunden Nino. Er erstellt super tolle Rezepte mit unseren Backmischungen. Wir sind immer wieder begeistert, was er zaubert! Nino hat auch einen Instagram-Account! Schaut doch mal vorbei! Er freut sich sicher über neue Follower! Sein Account: @ninokocht https://www.instagram.com/ninokocht/       

Schreibe einen Kommentar