Rezept Kokostorte mit Quark-Sahne-Ananas-Creme lowcarb glutenfrei

Rezept Kokostorte mit Quark-Sahne-Ananas-Creme lowcarb glutenfrei

Christine Pfeil
Für absolute Kokosliebhaber - Boden und Creme mit viel Kokos und viel Schokolade oben drauf - pro Stück NUR 6 KH
0 von 0 Bewertungen
Portionen 16
Kalorien pro Portion 327 kcal

Zutaten
 

Für den Boden

  • 200 g Dr. Almond Weihnachtszauber Kokosplätzchen
  • 15 g Dr. Almond Low-Carb Backpulver
  • 6 Eier (Gr. L)
  • 200 ml Sahne
  • 30 g Backkakao
  • 5 g Dr. Almond Low-Carb Süße

Für die Creme

Für die Kuchengarnitur

Anleitungen
 

Boden zubereiten

  • Weihnachtszauber Kokosplätzchen, Eier, Backpulver, Sahne, Backkakao und Low Carb Süße zu einem geschmeidigen Teig verrühren.
  • Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (ca. 24cm Durchmesser) geben. Im 160 Grad vorgeheiztem Ofen ca. 30 Minuten backen! Stäbchenprobe! Boden komplett abkühlen lassen

Creme zubereiten

  • Die Sahne steif schlagen. Ananassaft erwärmen. Die Gelatine einweichen, ausdrücken und im warmem Saft auflösen. Kokosmilch, Quark, Kokosraspeln, LC Süße und Pure Flavoure Zitrone glatt rühren, die Gelatine untermengen und anschließend die geschlagene Sahne unterheben.
  • Die Creme auf den ausgekühlten Kuchenboden streichen in den Kühlschrank stellen.

Kuchen fertig stellen

  • Die Kokosraspel in einer Pfanne mit dem Erythritol karamellisieren. Abkühlen lassen und auf der Torte verteilen.
  • Den Schokoladenzauber nach Packungsangabe verflüssigen und auf dem Kokos verteilen! Bild siehe unten! Guten Appetit!

Sonstiges

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 327kcalKohlenhydrate: 4gProtein: 8gFett: 30gBallaststoffe: 6g

Schreibe einen Kommentar