Rezept Haselnuss-Karamell-Schnitten lowcarb glutenfrei

Rezept Haselnuss-Karamell-Schnitten lowcarb glutenfrei

Rezept Haselnuss-Karamell-Schnitten lowcarb glutenfrei

Monika Charrak
Schnitten aus Mürbeteig und einer saftigen Haselnussfülle mit einer leckere Karamellkruste - NUR 1g KH pro Stück!
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 25 Min.
Arbeitszeit 1 Std. 45 Min.
Portionen 24 Stück
Kalorien pro Portion 186 kcal

Zutaten
 

Mürbeteig

Haselnussfüllung

Schokoladenguss

Anleitungen
 

  • Den Kuchenzauber mit Mandelstaub und Eiern verrühren. Die Butter schmelzen, unterrühren und den Teig ca. 1 Stunde kaltstellen.
  • Den Haselnussfix mit Milch und geschmolzener Butter verrühren und kurz ziehen lassen.
  • Den Mürbeteig auf Backpapier ca. auf die Größe des Backpapiers ausrollen, ggfs. etwas Bambusfaser zum Bemehlen verwenden.
  • Den Teig in der Mitte mit einem Messer einschneiden und eine Hälfte mit Haselnussfüllung bestreichen.
  • Anschließend die andere Teighälfte darüberklappen und gut andrücken.
  • Mit Karamelltraum bestreuen und mit einem scharfen Messer in 24 Stücke vorschneiden. (oder weniger je nach gewünschter Größe)
  • Bei 175 °C im vorgeheizten Backofen 25 min mit Umluft oder 30 min mit Ober- und Unterhitze backen.
  • Nach dem Abkühlen mit Schokolade überziehen oder beträufeln. Es können auch 2 Sorten für eine schönere Optik verwendet werden (hell + dunkel)

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 186kcalKohlenhydrate: 1gProtein: 4gFett: 18gBallaststoffe: 4g
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Eine Idee zu “Rezept Haselnuss-Karamell-Schnitten lowcarb glutenfrei

Schreibe einen Kommentar