Rezept Crème Caramel Low Carb Glutenfrei

Die Crème Caramel ist der absolute Klassiker unter den Desserts aus der französischen Küche. Mit unserem Dr. Almond Karamelltraum gelingt dir dies in Low Carb problemlos und du wirst dich danach fühlen wie der Low Carb Gott in Frankreich. 😉

Die kleine Herausforderung bei diesem Rezept war es, das richtige Verhältnis von Karamelltraum zu Wasser zu finden, da Erythrit wegen der schnelleren Kristallisation im Vergleich zu Haushaltszucker leicht ausfällt (= auskristallisiert), zugleich aber immer noch ausreichend Süße liefern musste. Wir haben das ideale Verhältnis bei 1:1 Wasser / Erythrit gefunden. Sollte dir diese 1:1 Mischung nicht süss genug sein, dann könnt ihr noch ein wenig von der hochkonzentrierten Dr. Almond Low Carb Süsse Kristallin hinzugeben. Das kurze Aufkochen der Karamellsauce sollte unbedingt nicht zu lange dauern, um weiteres Verdampfen des Wassers und ein späteres Auskristallisieren zu vermeiden.

Rezept Crème Caramel Low Carb Glutenfrei
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Unglaublich sanfte Creme mit aromatischer Karamellsauce - und das absolute zuckerfrei!
Rezept Crème Caramel Low Carb Glutenfrei
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Unglaublich sanfte Creme mit aromatischer Karamellsauce - und das absolute zuckerfrei!
Portionen Vorbereitung Garzeit
2Portionen 15min 45min
Portionen Vorbereitung
2Portionen 15min
Kochzeit
45min
    Zutaten
    Portionen: Portionen
    Zutaten
    Portionen: Portionen
      Anleitungen
      1. Dr. Almond Karamelltraum in einem Topf aufschmelzen und von der Herdplatte nehmen.
      2. Dann das Wasser hinzugeben (vorsicht: Verbrennungsgefahr durch starkes blubbern) und kurz unter Rühren aufkochen.
      3. Die Karamellsauce in feuerfeste Schälchen auf max. 1 cm Höhe befüllen. Dann eine Fettpfanne mit Wasser füllen (worin später die Schälchen zu zwei Drittel bedeckt stehen sollten). Backofen auf 150 °C auf Ober- und Unterhitze vorheizen.
      4. Milch und Sahne zusammen mit Vanillepulver aufkochen und von der Herdplatte nehmen.
      5. In der Zwischenzeit Dr. Almond Low-Carb Süße KRISTALLIN in eine kleine Schüssel geben und zusammen mit einem Ei und einem Eigelb gut vermischen (jedoch nicht schaumig schlagen). Die verquirlten Eier unter Rühren zur Milch-Sahne-Mischung geben.
      6. Die Crème-Mischung durch ein Sieb seihen (um den noch evtl. vorhandenen Schaum zu entfernen) und anschließend langsam in die Schälchen füllen. Diese dann in die Fettpfanne stellen, und bei 150 °C bei Ober- und Unterhitze für ca. 40-45 min stocken lassen.
      7. Nach dem Abkühlen in den Kühslchrank stellen. Abschließend wird die Crème auf einen Teller gestürzt. Der Rand der Crème kann mit einem scharfen Messer vorher vom Schälchen gelöst werden, was das Stürzen ein wenig erleichtert.
      Nährwerte pro Portion (bei 2 Portionen)
      Kalorien   287kcal
      Kohlenhydrate 5g
      Fett 26g
      Protein 8g
      Ballaststoffe
      ------------------
      Geschäftsführer | Produktentwickler | Produktionsleiter | Chemiker | Maschinenflüsterer bei Dr. Almond

      Dr. Samir Charrak
      Geschäftsführer, Produktentwickler & Produktionsleiter | Maschinenflüsterer | Chemiker

       

        

      Forschen und Tüfteln war schon immer meine größte Leidenschaft.

      2014 habe ich gemeinsam mit meiner Frau Monika unsere eigene Firma gegründet, mit der wir unter der Marke Dr. Almond low-carb und glutenfreie Produkte entwickeln und produzieren.

      Ausschlaggebend war damals eine Ernährungsumstellung und die bedauerliche Erkenntnis, dass die Kombination aus low-carb und glutenfrei auf dem Markt vollkommen unbekannt war.

      Zunächst nur mit dem Ziel, eine perfekte Rezeptur für unseren Eigengebrauch zu finden, entwickelten wir in über 500 Versuchen mehrere Brotsorten - bis dann schließlich der Gedanke aufkam, diese als Backmischungen zu produzieren und zu vertreiben. Und so bastelten wir einen Onlineshop, bauten unseren Kellerraum zu einer kleinen Produktionsstätte um und starteten im Nebenberuf eine Firma.

      Unser Startsortiment von 8 Brotsorten wurde auf dem Markt sehr gut angenommen und die Nachfrage stieg dank zahlreicher Empfehlungen in den sozialen Medien rasant an. Unsere Produktionsstätte wurde schnell zu klein, so dass wir bereits wenige Monate nach dem Start in größere Räumlichkeiten umziehen mussten.

      Zu dem Zeitpunkt war ich noch bei einem großen Chemieunternehmen als Abteilungsleiter im Bereich Produktsicherheit tätig.  Die Produktion der Backmischungen fand nach Feierabend und an Wochenenden statt. Als wir anfangen mussten, die Nächte durchzuarbeiten, um nicht ausverkauft zu sein, wurde irgendwann klar, dass ich meinen Nebenberuf bald zum Hauptberuf machen musste. 2016, mit der Gründung einer GmbH, wagte ich den Sprung in die Selbstständigkeit und freue mich seither jeden Tag über diese Entscheidung.

      Die Selbstständigkeit ist nicht immer leicht aber definitiv immer spannend. Als Geschäftsführer eines Start-Ups sitzt man nur selten am Schreibtisch und delegiert - das meiste macht man schlichtweg selber. Sei es Zutatensäcke schleppen, Beutel abfüllen, Maschinen reinigen oder reparieren oder den Müll rausbringen.

      Am meisten Spaß habe ich aber immer noch an der Entwicklung neuer Produkte, auch wenn mir oft nicht viel Zeit dafür bleibt. Unsere "To-Do-Liste" für neue Produkte ist noch lang und ständig kommen neue Ideen dazu. Aus dem kleinen Startsortiment sind mittlerweile über 40 selbst entwickelte Back- und Fertigmischungen geworden und jede einzelne von Ihnen haben wir in unzähligen Versuchen bis ins kleinste Detail optimiert.

      Unsere Produkte sollen keinen Kompromiss oder eine "Notlösung" darstellen, sondern eine vollwertige, gesündere und im besten Fall sogar noch besser schmeckende Alternative zu herkömmlichen Produkten.

      Dazu genügt es nicht, einfach die nächstbeste Rezeptur, die "irgendwie ok" ist, auf den Markt zu schmeißen. Das Handwerk der Produktentwicklung fliegt einem nicht einfach so zu - da steckt harte Arbeit dahinter und vor allem viel Geduld.

      Nach meinem Chemiestudium promovierte ich an der RWTH Aachen im Bereich der Bioorganischen Chemie mit Schwerpunkt Proteomforschung und der Entwicklung neuer Analysemethoden für die Krebsdiagnostik. Auch wenn die Thematik völlig verschieden war von unserer jetzigen Aufgabenstellung - im Labor lernt man, was gute Forschung ausmacht: Ausdauer, Erfindergeist, Hartnäckigkeit und der Glaube, dass alles möglich ist.

      Das Dr. Almond Team - Spaß bei der Arbeit

      Schreibe einen Kommentar

      Kennst Du schon unser Marokkanisches Fladenbrot?
      Perfekt für gesundes Fast Food!
      Kennst Du schon unser Marokkanisches Fladenbrot?
      Perfekt für gesundes
      Fast Food!
      Kennst Du schon unseren Kuchenzauber?
      Perfekt für Deine Kuchentafel zu Ostern!
      Kennst Du schon unseren Kuchenzauber?
      Perfekt für Deine
      Kuchentafel zu Ostern!
      Kennst Du schon unseren Pastazauber RUSTICALE?
      Perfekt für Nudeln, Spaghetti, Spätzle und mehr!
      Kennst Du schon unseren Pastazauber RUSTICALE?
      Perfekt für Nudeln, Spaghetti, Spätzle und mehr!
      Locker, weich & fluffig:
      unser TOASTBROT schmeckt besser als jedes Weizenbrot! Für perfekten Toast, Sonntagsbrötchen & Burger!
      Locker, weich & fluffig:
      unser TOASTBROT schmeckt besser als jedes Weizenbrot! Für perfekten Toast, Brötchen & Burger!
      Ab sofort verfügbar!
      Unser beliebter Schokoladenzauber auch in der Sorte ZARTBITTER!
      Ab sofort verfügbar!
      Unser beliebter Schokoladenzauber auch in der Sorte ZARTBITTER!
      Kennst Du schon unser
      Freiburger Sonnenblumenbrot?
      Dunkel, kräftig, kernig!
      Kennst Du schon unser
      Freiburger Sonnenblumenbrot?
      Dunkel, kräftig, kernig!
      Kennst Du CHOKETO schon?
      Unsere Low Carb & Keto Schokolade in 3 Sorten – VOLLMILCH + ZARTBITTER + WEISSE JOGHURT-QUARK
      Kennst Du CHOKETO schon? Unsere Low Carb & Keto Schokolade in 3 Sorten – VOLLMILCH + ZARTBITTER + WEISSE JOGHURT-QUARK
      Ab 1.6. ist SCHOKOLADEN-SOMMERPAUSE!
      Sichere dir HEUTE Deinen Vorrat und spare 15% auf ALLE Sorten Schokolade!
      Ab 1.6. ist SCHOKOLADEN-SOMMERPAUSE!
      Sichere dir HEUTE Deinen Vorrat und spare 15% auf ALLE Sorten Schokolade!
      Verschiedene Brotsorten im Moment bis 20% Rabatt!
      Ideal für Dich zum Testen!
      Verschiedene Brotsorten im Moment
      bis 20% Rabatt!
      Ideal für Dich
      zum Testen!