Rezept Brownietörtchen mit Frischkäsecreme lowcarb glutenfrei

Rezept Brownietörtchen mit Frischkäsecreme lowcarb glutenfrei

Rezept Brownietörtchen mit Frischkäsecreme lowcarb glutenfrei

Christine Pfeil
Brownietörtchen mit Frischkäsecreme und frischen Beeren! Super als Dessert oder zum Kaffee!
0 von 0 Bewertungen
Vorbereitungszeit 30 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 50 Min.
Portionen 6 Stück
Kalorien pro Portion 616 kcal

Zutaten
 

Für den Brownieteig

Für die Frischkäsecreme

Für oben drauf

Anleitungen
 

  • Für den Brownieteig alle Zutaten in eine Schüssel geben und zu einem glatten Teig verrühren. WICHTIG: Die flüssige Butter sollte bei der Zugabe nur lauwarm sein.
  • Den Herd auf 160 °C vorheizen.
  • Den Brownieteig in die 6 Mulden der Burgerform verteilen. Bei 160 °C ca. 20 Minuten backen (Umluft) - bei Ober- und Unterhitze ca. 25 Minuten.
  • Die Brownieböden auf einem Rost auskühlen lassen.
  • Für die Creme Frischkäse, Skyr, Süße und Zitronenabrieb verrühren.
  • Die Creme mit einem Spritzbeutel auf den Böden verteilen. Mit Beeren garnieren und mit etwas Pudererythrit bestäuben.
  • Den Schokoladenzauber schmelzen und etwas über die Beeren träufeln.
  • Passt super als Dessert oder auch zum Kaffee! Guten Appetit!
  • TIPP: Wer Kalorien sparen will - einfach mehr Förmchen nehmen - weniger Teig rein und mehr Creme dann drauf! Der Brownieteig ist schon seeehr gehaltvoll! 🙂

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 616kcalKohlenhydrate: 9gProtein: 18gFett: 53gBallaststoffe: 12g

4 Idee über “Rezept Brownietörtchen mit Frischkäsecreme lowcarb glutenfrei

  1. derkleinemuck86 sagt:

    Das Rezept ist der Hammer. Einfach zuzubereiten und mega lecker 🙂 Kann man auch gut vorbereiten und später essen. Durch die Beeren und die Frischkäsecreme ist es sehr frisch und auch im Sommer ein Genuss. Super Rezept!

Schreibe einen Kommentar