Rezept Brotküchlein gefüllt mit Joghurthähnchen lowcarb glutenfrei

Rezept Brotküchlein gefüllt mit Joghurthähnchen lowcarb glutenfrei

Rezept Brotküchlein gefüllt mit Joghurthähnchen lowcarb glutenfrei

Christine Pfeil
Brotküchlein herzhaft gefüllt mit Joghurthähnchen, Dip und Salat! Pro Portion NUR 7g Kohlenhydrate, aber mit satten 34g Protein!
0 von 0 Bewertungen
Portionen 4 Portionen
Kalorien pro Portion 352 kcal

Zutaten
 

Für das Joghurthähnchen

Für die Brotkuchenschüsserl

Sonstiges

  • 30 g grüner Salat klein geschnitten
  • 20 g Tomaten klein geschnitten

Anleitungen
 

Joghurthähnchen

  • Hühnerfilet in dickere Streifen schneiden. Joghurt mit Gewürzen verrühren und die Hühnerfiltetstreifen im Joghurt unterheben. Mit Klarsichtsfolie abdecken und mindestens 3 Stunden ziehen lassen. Ich machs immer am Vorabend, je länger es ziehen kann umso besser wirds.

Brotkuchenschüsserl

  • Milch, Eier und Gewürze miteinander vermischen, die Brotwürfel mit der Eier-Milch-Mischung vermengen und zum Ziehen zur Seite stellen.
  • Zwiebel und Tomaten würfelig schneiden, in Ghee anbraten, den Blattspinat hinzufügen und kurz anbraten. Die Gemüsemischung, den Kuchenzauber und die Brotwürfelmischung hinzufügen ( Die Brotwürfel haben die Flüssigkeit fast aufgesogen). Alles gut durchrühren.
  • Teig in 4 Förmchen mit Mulde füllen, oder in die große Burger Bunform von Lurch füllen und mit den Fingern eine Mulde eindrücken. Bei 160 Grad Umluft 28 - 30 Minuten backen.

Sonstige Schritte

  • Für das Hühnerfleisch, Ghee in einer Pfanne erhitzen und auf höherer Flamme das marinierte Hühnerfilet gut anbraten.
  • In der Zwischenzeit auch den Dip und Salat vorbereiten.
  • Alle Zutaten für den Dip gut miteinander vermischen.
  • Hühnerfleisch in dünnere Scheiben schneiden. Salat und Tomaten klein schneiden.
  • Die Brotküchlein etwas abkühlen lassen und danach abwechselnd mit Dip, Salat, Tomaten und Hühnerfleisch schichten.
  • Guten Appetit!

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 352kcalKohlenhydrate: 7gProtein: 34gFett: 17gBallaststoffe: 13g

Dieses Rezept stammt von unserem Kunden Nino. Er erstellt super tolle Rezepte mit unseren Backmischungen. Wir sind immer wieder begeistert, was er zaubert! Nino hat auch einen Instagram-Account! Schaut doch mal vorbei! Er freut sich sicher über neue Follower! Sein Account: @ninokocht https://www.instagram.com/ninokocht/     

 

Schreibe einen Kommentar