Rezept Berliner – Krapfen aus dem Backofen lowcarb glutenfrei

Rezept Berliner - Krapfen aus dem Backofen lowcarb glutenfrei

Christine Pfeil
Super fluffige Berliner (Krapfen, Kreppel, Pfannkuchen) aus dem Backofen. Pro Stück 161kcal und 2g KH!
0 von 0 Bewertungen
Portionen 4 Stück
Kalorien pro Portion 161 kcal

Zutaten
 

Anleitungen
 

  • Backofen auf 175 Grad vorheizen.
  • Wasser, Milch, geschmolzene Butter und Aroma in eine Rührschüssel geben. Die Backmischung mit einem Mixer gut unterrühren.
  • Mit nassen Händen 4 Berliner zu je ca. 70 bis 75 Gramm formen. Auf das Backpapier legen und etwas flachdrücken (bitte vorsichtig! NICHT PLATT drücken!)
  • Die Berliner nun bei 175 Grad Umluft 20 Minuten backen. Dann Temperatur auf 150 Grad reduzieren und weitere 25 Minuten backen. Die hohe Temperatur am Anfang ist nötig, um die Fluffigkeit zu bekommen und die Berliner zu stabilisieren!
  • Die fertig gebackenen Berliner auf einem Gitter auskühlen lassen. Aufschneiden und nach Belieben füllen und dekorieren.
  • Die Nährwerte beziehen sich auf die Berliner OHNE Füllung! TIPP: Am Besten mit unserem Proteinschnee füllen, dann erhöhen sich die Kcal kaum und schmeckt super lecker!
  • ACHTUNG: Dieser Teig eignet sich NUR für Backofenberliner! NICHT für in Fett gebackene Berliner oder Miniberliner! BITTE beachten!

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 161kcalKohlenhydrate: 2gProtein: 7gFett: 13gBallaststoffe: 7g

Schreibe einen Kommentar