X
WIR HABEN NUN SCHOKOLADEN SOMMERPAUSE BIS HERBST!

Rezept Beef Jerky selber machen low carb ohne Zucker

Rezept Beef Jerky selber machen low carb

Rezept Beef Jerky selber machen low carb ohne Zucker

Christine Pfeil
Beef Jerky selber machen geht super einfach auch ohne zuckerhaltige Marinaden! Unsere Version hat pro Portion nur 2 g Kohlenhydrate und sagenhafte 30 g Protein!
5 von 1 Bewertung
Portionen 2 Portionen
Kalorien pro Portion 205 kcal

Zutaten
 

Anleitungen
 

  • Anmerkung: Als Flanksteak bezeichnet man nach US-amerikanischer Teilung ein Teilstück der Bauchlappen des Rindfleischs. Alternativ kann man Hüftsteak oder Fleisch aus der oberen Schale vom Rind verwenden!
  • Aus der Sojasauce, Ketchup, Knoblauch, Karamelltraum und den Gewürzen eine Marinade zubereiten.
  • Fleisch in gleichmäßig dünne Streifen schneiden und mit der Marinade vermengen. In einen Gefrierbeutel oder ähnliches geben und mindestens 1 Tag im Kühlschrank durchziehen lassen.
  • Fleisch auf ein Gitter legen und 6,5 - 7 Stunden bei 50 Grad im Backrohr trocknen. Man kann natürlich auch einen Dörrautomaten benutzen.

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 205kcalKohlenhydrate: 2gProtein: 30gFett: 7gBallaststoffe: 0.1g

Diese Rezeptidee stammt von unserem Kunden Nino. Er erstellt super tolle Rezepte mit unseren Backmischungen. Wir sind immer wieder begeistert, was er zaubert! Nino hat auch einen Instagram-Account! Schaut doch mal vorbei! Er freut sich sicher über neue Follower! Sein Account: @ninokocht https://www.instagram.com/ninokocht/  

Schreibe einen Kommentar