Rezept Tiroler Semmelrolle lowcarb keto glutenfrei

Rezept Tiroler Semmelrolle lowcarb keto glutenfrei

 

Rezept Tiroler Semmelrolle lowcarb keto glutenfrei

Nino Kocht
Semmelrolle mit Speck, Zwiebeln und Petersilie als Beilage. Pro Scheibe nur 1g Kohlenhydrate.
5 von 3 Bewertungen
Portionen 16 Scheiben
Kalorien pro Portion 42 kcal

Utensilien

  • Frischhaltefolie
  • Alufolie

Zutaten
 

Anleitungen
 

  • Milch, Eier, Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Kurmuma miteinander verquirlen und über die getrockneten Brotwürfel gießen.
    Rezept Tiroler Semmelrolle lowcarb keto glutenfrei
  • Zwiebel und Speck in kleine Würfel schneiden, Petersilie fein hacken.
    Rezept Tiroler Semmelrolle lowcarb keto glutenfrei
  • In einer Pfanne Butter schmelzen, Zwiebel, Speck und Petersilie anbraten.
  • Noch warm zu den Brotwürfel im Milch-Ei-Gemisch hinzufügen und gut durchrühren. Die Masse unter gelegentlichen durchrühren 45 - 60 Min. ziehen lassen. Low Carb Brote saugen nicht so gut wie HC Brote, darum dauert es länger.
    Rezept Tiroler Semmelrolle lowcarb keto glutenfrei
  • Wenn fast alles an Flüssigkeit aufgesaugt ist, die Germknödelmischung hinzufügen, gut durchrühren und für 15 Minuten rasten lassen. Dann mit der Hand etwas durchkneten.
    Rezept Tiroler Semmelrolle lowcarb keto glutenfrei
  • Frischhaltefolie 3 lagig auflegen.
  • Die Masse gleichmäßig zu einer Rolle auf die Folie formen und mit der Folie aufwickeln.
    Rezept Tiroler Semmelrolle lowcarb keto glutenfrei
  • Das eine Ende gut verknoten, beim zweiten Enden den Teig etwas runterstreichen, damit die Rolle fester wird und verknoten.
    Rezept Tiroler Semmelrolle lowcarb keto glutenfrei
  • Dann in Alufolie einwickeln und die Enden verdrehen, oder in einen großen Gefriersack legen und den gut verschliessen.
  • Einen großen Topf mit Wasser zum Kochen bringen, die Rolle einlegen und für 45 Minuten schwach wallend kochen lassen.
  • Danach aus dem Wasser nehmen, für 10 - 15 Minuten rasten lassen und dann auspacken. In Scheiben schneiden.
    Rezept Tiroler Semmelrolle lowcarb keto glutenfrei
  • Anrichten und genießen.
    Rezept Tiroler Semmelrolle lowcarb keto glutenfrei

Sonstiges

Dieses Rezept stammt von unserem Kunden Nino. Er erstellt super tolle Rezepte mit unseren Backmischungen. Wir sind immer wieder begeistert, was er zaubert! Nino hat auch einen Instagram-Account! Schaut doch mal vorbei! Er freut sich sicher über neue Follower! Sein Account: @ninokocht https://www.instagram.com/ninokocht/      

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 42kcalKohlenhydrate: 1gProtein: 3gFett: 2gBallaststoffe: 1g

3 Meinungen zu “Rezept Tiroler Semmelrolle lowcarb keto glutenfrei

  1. alekto sagt:

    Habe vieles probiert aber das ist die beste Alternative zu HC Knödel. Rezept kann man einfach nach Geschmack ändern z.B. ohne Zwiebel und Schinken oder mit Speck. Schmecken einfach super ob als Beilage oder auch als Hauptmenü in der Variante: geröstete Knödel mit Zwiebel und Ei. Sind in meiner Ernährung fixer Bestandteil!

  2. Doreen Mädicke sagt:

    Eine wirklich sehr leckere Beilage zum heutigen Entenbraten ♥️ ich hatte kein Toastbroat da, hat aber auch sehr gut mit den Resten vom Ciabatta und „Unser Goldenes“ funktioniert. Vielen Dank für das geniale Rezept!

    • Iris Goßmann sagt:

      Der Aufwand für die Tiroler Semmelrolle lohnt sich und man kann diese super einfrieren. Im gefrorenen Zustand lässt sich die Semmelrolle auch vakumieren und braucht nicht zusätzlich in Klarsichtfolie wickeln. Die Semmelrolle kann man als Beilage essen oder als Hauptgericht.

Schreibe einen Kommentar