Rezept Proteindessert “Apfelstrudel” lowcarb glutenfrei

Rezept Proteindessert "Apfelstrudel" lowcarb glutenfrei

Rezept Proteindessert "Apfelstrudel" lowcarb glutenfrei

Dessert a la Apfelstrudel mit einem Hauch Nuss und Rum! Pro Portion liefert das Dessert 14g Protein!
4.50 von 2 Bewertungen
Portionen 4 Portionen
Kalorien pro Portion 246 kcal

Zutaten
 

Anleitungen
 

  • Karamelltraum in einer Pfanne schmelzen, die Äpfel und Zimt hinzufügen und mit Rum ablöschen. Die Äpfel etwas weichdünsten, geht relativ schnell. Die Apfelmasse abkühlen lassen.
  • Milch, Sahne und Proteindessert 3 Minuten zur Creme aufschlagen. 2/3 davon in einen Spritzsack füllen (ich mach das immer, geht super zum Schichten). Das letzte 1/3 mit Haselnussfix und Pure Flavour Haselnuss vermengen, ebenso in einen Spritzsack füllen.
  • Etwas von der Vanille-Proteincreme ins Glas spritzen, etwas von der Nuss Proteinmasse und dann eine Schicht Apfel. Nächste Schicht Proteincreme und zum Schluss mit der Nuss Proteincreme abschließen. Den Rest der Apfelmasse mittig setzen und mit einem getrocknetem Apfelring dekorieren. Man kann natürlich auch einen frischen Apfel als Deko verwenden, wenn man keine getrocknete hat.
  • Kühl stellen und danach genießen.

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 246kcalKohlenhydrate: 9gProtein: 14gFett: 13gBallaststoffe: 5g

Dieses Rezept stammt von unserem Kunden Nino. Er erstellt super tolle Rezepte mit unseren Backmischungen. Wir sind immer wieder begeistert, was er zaubert! Nino hat auch einen Instagram-Account! Schaut doch mal vorbei! Er freut sich sicher über neue Follower! Sein Account: @ninokocht https://www.instagram.com/ninokocht/      

4.50 from 2 votes (2 ratings without comment)

Schreibe einen Kommentar