Rezept Himbeer-Kokos-Torte lowcarb glutenfrei

Rezept Himbeer-Kokos-Torte lowcarb glutenfrei

Monika Charrak
Eine fruchtige Torte, die mit seiner feinen Kokosnote auf jede Kaffeetafel passt! Pro Stück mit NUR 5g KH!
No ratings yet
Portionen 16 Stück
Kalorien pro Portion 380 kcal

Zutaten
 

Für den Biskuitboden

Für die Füllung

Ausserdem

  • 600 g Sahne geschlagen
  • 16 Himbeeren zur Dekoration
  • 20 g dunkle Schokolade (85%) z.B. CHOKETO
  • 9 EL Dr. Almond Kokosraspel zum Dekorieren

Anleitungen
 

  • Du benötigst zusätzlich: 1 Springform (ca. 23 - 26 cm Durchmesser), Backpapier, Tortenring, Tortenretter, Spritztülle, Zwirnfaden
  • Den Backofen auf 175 °C vorheizen und die Backform mit Backpapier auskleiden.
  • Die Eier trennen. Das Eigelb mit Sahne, Quark, Backkakao und Kuchenzauber verrühren. Das Eiklar steif schlagen, in mehreren Portionen unterheben, die Biskuitmasse in die Backform füllen und bei 175 °C Umluft ca. 40 Minuten oder bei Ober- und Unterhitze ca. 45 Minuten backen. Kurz etwas abkühlen lassen (ca. 10 Minuten), dann die Springform entfernen, den Biskuitboden auf ein Kuchengitter stürzen und vollständig auskühlen lassen.
  • Nach dem Auskühlen den Biskuitboden mit einem scharfen Messer ringsherum einschneiden, so dass 2 ungefähr gleich große Lagen entstehen. Anschließend einen langen Zwirnfaden (ca. 1 m lang) in den Einschnitt schieben, die Enden des Zwirnfadens vorne überkreuzen und durch vorsichtiges Auseinanderziehen der Enden den Biskuit zerschneiden. Den obersten Boden mit dem Tortenretter anheben und auf Backpapier lagern.
  • Die Sahne für die Füllung steif schlagen. Die Gelatine mit 6 EL kaltem Wasser aufweichen. Den Quark mit der Schlagsahne, Süße, Vanille und Zitronenschale glatt rühren. Die aufgeweichte Gelatine zuerst mit 2 EL der Quarkmasse verrühren und anschließend komplett in die Quarkmasse einrühren. Himbeeren und Kokosraspeln unterheben.
  • Den Tortenring um den unteren Biskuitboden legen und die Hälfte der Quarkmasse auf den Boden streichen. Den oberen Boden auflegen, mit der restlichen Quarkmasse bestreichen und alles anschließend für mindestens 4 Stunden kalt stellen.
  • Die übrige Sahne steif schlagen und die Schokolade mit einem scharfen Messer fein hobeln. Den Tortenring entfernen und die Torte vollständig mit 2/3 der Schlagsahne überziehen. Mit der restlichen Schlagsahne, den Himbeeren, der gehobelten Schokolade und den Kokosraspeln dekorieren.

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 380kcalKohlenhydrate: 5gProtein: 12gFett: 32gBallaststoffe: 7g

Schreibe einen Kommentar