Rezept Gefüllte Broteier lowcarb glutenfrei

Rezept Gefüllte Broteier lowcarb glutenfrei

Rezept Gefüllte Broteier lowcarb glutenfrei

Christine Pfeil
Mit Frischkäse gefüllte Broteier! Passen an Ostern super als Snack zwischendurch oder als Vorspeise! Pro halbes Ei NUR 0,5g Kohlenhydrate und 66 Kalorien.
0 von 0 Bewertungen
Portionen 12 halbe Eier
Kalorien pro Portion 66 kcal

Anleitungen
 

  • Aus der Brotmischung, Gewürz und Wasser einen Teig zubereiten.
  • Den Teig gleichmäßig und dünn in eine Silikonform Halbei drücken. Mit einem Zahnstocher Löcher in den Teig stechen. Bei 150 Grad 15 Minuten backen, aus der Backform nehmen und die Mulde vorsichtig glatt drücken.
  • Die Brot Halbeierschalen umdrehen, mit Ei bestreichen und die Rückseite mit den gemahlenen Kürbiskernen bestreuen.
  • Mit der Muldenseite nach unten auf ein Backpapier legen. Bei 150 Grad Umluft nochmal 10 Minuten backen. Aus dem Backrohr nehmen und auf einem Gitter abkühlen lassen. Vorgang kann wiederholt werden.
  • Frischkäse mit Gartenkräuter-Gewürz vermengen und in einen Spritzsack mit Sterntülle füllen. Den Frischkäse in die Halbeier dressieren und je nach Lust und Laune dekorieren.
  • Passt super als Snack zwischendurch oder als Vorspeise!

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 66kcalKohlenhydrate: 0.5gProtein: 3gFett: 5gBallaststoffe: 2g

Dieses Rezept stammt von unserem Kunden Nino. Er erstellt super tolle Rezepte mit unseren Backmischungen. Wir sind immer wieder begeistert, was er zaubert! Nino hat auch einen Instagram-Account! Schaut doch mal vorbei! Er freut sich sicher über neue Follower! Sein Account: @ninokocht https://www.instagram.com/ninokocht/   

Schreibe einen Kommentar