Rezept Flammkuchen low carb glutenfrei

Rezept Flammkuchen lowcarb glutenfrei

 

Rezept Flammkuchen low carb glutenfrei

Flammkuchen lowcarb mit Sauerrahm, Schinkenwürfel, Zwiebeln und Frühlingszwiebeln - NUR 6g KH pro Portion!
4.75 von 4 Bewertungen
Portionen 4
Kalorien pro Portion 218 kcal

Zutaten
 

Boden

Belag für Flammkuchen

Anleitungen
 

  • Die Pizzateig Backmischung mit Wasser zu einem glatten Teig verkneten.
  • Mit feuchten Händen in vier Portionen teilen und zu ovalen Fladen formen - siehe Bild unten!
  • Die Hände waschen und gut abtrocknen. Die Fladen mit Bambusfaser bemehlen und sehr dünn ausrollen. TIPP: Diese Pizzaformen von Lurch sind für eine Portion perfekt. Man kann den Teig direkt in der Form mit einem kleinen Teigroller ausrollen.
  • Den Boden mit Saurer Sahne bestreichen (vorher nach Belieben salzen). Zwiebeln, Schinkenwürfel und Frühlingszwiebeln darauf verteilen. Am Schluss mit "Bruchetta & Tomate" bestreuen!
  • Im vorgeheizten Backofen bei 230 °C ca. 13 min mit Umluft backen.
  • Anrichten und genießen!

Sonstiges

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 218kcalKohlenhydrate: 6gProtein: 19gFett: 11gBallaststoffe: 9g

2 Meinungen zu “Rezept Flammkuchen low carb glutenfrei

Schreibe einen Kommentar