Rezept Kekse – Cookies – Grundrezept – low carb & glutenfrei, keto

Kekse aus dem Kuchenzauber

Dieses Grundrezept kannst du beliebig umwandeln und verfeinern für deine perfekten Kekse! Ob Schokosplitter, gehackte Nüsse, getrocknete Früchte – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

Rezept für 1 Blech (ca. 40 Kekse)

Zutaten:

  • 3 Eier Gr. M oder L (oder 2 Eier + 2 EIgelb für besonders bröselige Kekse)
  • 175 – 200 g weiche Butter
  • 100 g Kuchenzauber + 50 – 100 g gemahlene Mandeln oder Nüsse
  • oder: 100 g Kuchenzauber gesüsst + 50 g Kuchenzauber UNGESÜSST
  • gehackte Mandeln/Nüsse/Schokolade ….

Backofen auf 175°C vorheizen.

  1. Die Eier mit Butter und Kuchenzauber verrühren und optional gehackte Mandeln, Nüsse etc. zugeben. Den Teig auf Frischhaltefolie zu einer Rolle formen, einwickeln und 1 Stunde kalt stellen.
  2. Die Rolle mit einem Messer in 0.5-1 cm dünne Scheiben schneiden und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.
  3. Bei 175°C Umluft ca. 12-15 min oder bei Ober- und Unterhitze ca. 15-20 min backen. Für besonders knusprige Kekse kann man noch weitere 10 min bei 100°C nachbacken

Nährwerte für 1 Keks (bei 40 Stück pro Rezept):
53 kcal, 4.9 g F, 0.3 g KH, 1.6 g EW.

image_print

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*