Rezept Speckkrautbrot lowcarb glutenfrei keto

Rezept Speckkrautbrot lowcarb glutenfrei keto

Rezept Speckkrautbrot lowcarb glutenfrei

Christine Pfeil
Deftiges Brot mit Speckkraut gefüllt - passt als Hauptmahlzeit oder für zwischendurch! Pro Scheibe NUR 4g Kohlenhydrate.
0 von 0 Bewertungen
Portionen 16 Scheiben
Kalorien pro Portion 210 kcal

Zutaten
 

Für das Speckkraut

Für den Teig

Sonstiges

Anleitungen
 

  • Zwiebel mit Speck in einem großen Topf mit 5g Ghee anbraten.
  • Dann den zweiten Teil Ghee mit dem geschnittenem Kraut in den Topf geben und mit dem Karamelltraum vermengen. Bei großer Hitze unter ständigem Wenden anbraten. Darauf achten, dass es nicht anbrennt. Schmoren lassen.
  • Wenn es Farbe gezogen hat, mit der Rinderbrühe ablöschen. Gemüseliebling, Kümmel und Koriander unterrühren und so lange garen bis kaum mehr Flüssigkeit vorhanden ist.
  • Zuletzt salzen und pfeffern nach Geschmack. Mit dem Essig verfeinern und abwürzen. Kalt werden lassen.
  • In der Zwischenzeit den Teig zubereiten.
  • Trockene Zutaten vermengen. Eier und weiche Butter dazugeben und vermischen, Brotgewürz, Salz und Wasser dazugeben und den Teig zubereiten. Unter den Teig 250g des Speckkrauts geben und vermengen.
  • Auf einem Backpapier den Teig mit den Fingern glatt streichen und 250g vom Speckkraut auf dem Teig verteilen. Die Ränder aussparen. (siehe Bilder) Den Teig vorsichtig mit Hilfe des Backpapiers aufrollen und ein Laibchen draus formen. Mit Ei bestreichen und mit Bambusfasern bestreuen.
  • Bei 170 Grad Heißluft - 70 Minuten backen.
  • Lauwarm genießen! Dazu gabs Frischkäse mit Gartenkräuter verfeinert und das restliche Kraut warm. Sooo Lecker!

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 210kcalKohlenhydrate: 4gProtein: 9gFett: 15gBallaststoffe: 12g

Diese Rezeptidee stammt von unserem Kunden Nino. Er erstellt super tolle Rezepte mit unseren Backmischungen. Wir sind immer wieder begeistert, was er zaubert! Nino hat auch einen Instagram-Account! Schaut doch mal vorbei! Er freut sich sicher über neue Follower! Sein Account: @ninokocht https://www.instagram.com/ninokocht/  

Schreibe einen Kommentar