Rezept Sommerlicher Nudelsalat low carb glutenfrei

Rezept Sommerlicher Nudelsalat low carb glutenfrei

Rezept Sommerlicher Nudelsalat low carb glutenfrei

Christine Pfeil
Ein sommerlicher vegetarischer Nudelsalat mit viel Gemüse und Feta! Passt super in die warme Jahreszeit!
0 von 0 Bewertungen
Portionen 4 Portionen
Kalorien pro Portion 550 kcal

Zutaten
 

Zutaten für den Nudelsalat

  • 150 g Kirschtomaten
  • 1 Zwiebeln rot
  • 120 g Paprika rot 1 kleine
  • 30 g Ruccola 2 Handvoll
  • 30 g Oliven grün
  • 15 g Dörrtomaten (trocken)
  • 15 Basilikumblätter frisch klein geschnitten
  • 180 g Feta light oder normalen Feta
  • 200 g Zucchini 1 kleine
  • 2 EL Dr. Almond Mandeln gestiftelt oder optional Pinienkerne
  • 1 EL Olivenöl

Low Carb Hörnchennudeln (glutenfrei, sojafrei)

Zutaten für das Dressing

Anleitungen
 

  • Das Salz im Wasser für die Nudelzubereitung auflösen.
  • Die Nudeln nach Anleitung herstellen - mit Matritze für Hörchennudeln
  • 2 Liter Wasser aufkochen, 2 TL Salz und Kurkuma zugeben und die Nudeln bis zur gewünschten Konsistenz kochen.
  • Nudeln komplett abkühlen lassen.
  • Zwiebeln schneiden, Paprika würfeln, Ruccola waschen und trocken schleudern, Dörrtomaten in feine Streifen schneiden. Basilikum grob hacken, Oliven klein schneiden, Kirschtomaten halbieren. Den Feta klein würfeln.
  • Eine Pfanne mit 1 EL Olivenöl erhitzen und die klein geschnittene Zucchini darin anbraten. Am Schluss Mandeln hinzufügen und alles etwas abkühlen lassen.
  • Nun alle Zutaten mit den Nudeln vermischen.
  • Für das Dressing Olivenöl, Balsamico, Gemüseliebling, Salz, Pfeffer und optional die Prise Zucker gut verrühren.
  • Das Dressing unter den Salat mischen.
  • Der Salat reicht für 4 kleinere Portionen oder 3 größere! Guten Appetit!

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 550kcalKohlenhydrate: 12gProtein: 29gFett: 37gBallaststoffe: 23g

Schreibe einen Kommentar