Rezept Röstzwiebeln lowcarb glutenfrei

Rezept Röstzwiebeln lowcarb glutenfrei

Monika Charrak
Röstzwiebeln lassen sich ganz einfach auch ohne Mehl lowcarb und glutenfrei herstellen. Alles was Ihr dazu braucht - unsere Bambusfaser.
0 von 0 Bewertungen
Portionen 3
Kalorien pro Portion 60 kcal

Zutaten
 

Anleitungen
 

  • Zwiebeln kleinschneiden und 1 TL Salz dazu - das zieht das Wasser raus, so haften die Bambusfasern besser und es wird knuspriger.
  • Bambusfaser dazu geben und kräftig rühren bis alles gut bemehlt ist.
  • In ein Sieb geben und überschüssige Bambusfaser absieben.
  • 2-3 EL Ghee erhitzen und die Zwiebeln bei mittlerer Hitze brutzeln.
  • Eignen sich super für Hotdogs und ähnliches! Probierts aus! Sehr lecker!
  • Wer will, kann die Zwiebeln im Backofen noch bei geringer Hitze trocknen.

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 60kcalKohlenhydrate: 5gProtein: 0.5gFett: 3gBallaststoffe: 6g

Schreibe einen Kommentar