Rezept Nuss-Schnecken LowCarb Glutenfrei

Rezept Nuss-Schnecken lowcarb glutenfrei

Rezept Nuss-Schnecken LowCarb Glutenfrei

Christine Pfeil
Nuss-Schnecken wie aus der Bäckerei - fluffiger Teig und eine herrlich weiche Füllung - mit lediglich 3 g Kohlenhydraten pro Stück - einfach genial!
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit 30 Min.
Zubereitungszeit 35 Min.
Arbeitszeit 1 Std. 5 Min.
Portionen 12 Stücke
Kalorien pro Portion 236 kcal

Zutaten
 

Teig

Füllung

Ausserdem

Anleitungen
 

  • Dr. Almond Mandelbrioche Teig nach Anleitung herstellen, danach mit Hilfe von Bambusfaser auf Backpapier oder Arbeitsfläche ausrollen.
  • Für die Füllung die Butter mit dem Karamelltraum verrühren - das Ei dazugeben und gut aufschlagen. Die gemahlenen Haselnüsse unterrühren. Nun soviel Sahne unterrühren, bis die Fülle schön kremig ist (ca. 50g). (So macht meine Mama die Nussfülle - einfach am Besten so)
  • Die Fülle auf den Teig verstreichen - Teig samt Fülle aufrollen und mit Messer dicke Scheiben schneiden - auf mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen - etwas flach und auseinanderdrücken - so bleiben die Schnecken schön kompakt. Siehe Bildergalerie unten!
  • Nun bei 180 Grad Umluft ca. 35 Minuten backen. (Im vorgeheizten Ofen)
  • Man kann die Schnecken am Schluss noch mit Karamellzauber bestreuen und mit flüssiger Butter ODER mit einer Glasur aus Erythritpuder und Zitronensaft. Schmeckt alles sehr lecker!
  • Die Nährwerte unten beziehen sich auf die reinen Nuss-Schnecken ohne Glasuren.

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 236kcalKohlenhydrate: 3gProtein: 8gFett: 21gBallaststoffe: 7g

 

Eine Idee zu “Rezept Nuss-Schnecken LowCarb Glutenfrei

  1. Manuela K. sagt:

    Etwas klebrige Angelegenheit, aber mit Bambusfaser und der tollen Anleitung schnell gemacht. Schmeckten hervorragend, auch für Highcarbler geeignet. Die mache ich bestimmt wieder. Vielen Dank für das tolle Rezept.

Schreibe einen Kommentar