Rezept Kirschen-Schmarrn mit Skyr lowcarb glutenfrei

Rezept Kirschen-Schmarrn mit Skyr lowcarb glutenfrei

Rezept Kirschen-Schmarrn lowcarb glutenfrei

Christine Pfeil
Ein fluffiger Schmarrn mit Kirschen und Skyr, der sich beliebig abwandeln lässt. Mit anderen Früchten und Beeren oder ganz ohne Früchte!
0 von 0 Bewertungen
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Portionen 2
Kalorien pro Portion 250 kcal

Zutaten
 

Anleitungen
 

  • Eischnee aus dem Eiklar herstellen.
  • Milch, Vanille, Süße, Skyr und Pfannkuchenmischung verrühren, Eigelbe untermixen. 5 Minuten zum Quellen stehen lassen.
  • Eischnee und Kirschen unterheben.
  • Butterschmalz in einer Pfanne zerlassen und komplette Masse einfüllen. Bei mittlerer Hitze langsam anbacken, dann wenden. Ich habe zum Wenden die Masse in 4 Teile geteilt. Funktioniert dann besser. Nun wieder langsam anbacken. Als nächstes mit einer Gabel die Masse in Stücke zerreißen und kurz weiterbacken.
  • Karamelltraum darauf verteilen und mit der Gabel immer wieder wenden.
  • Auf 2 Dessertteller verteilen und mit Puder-Erythrit bestäuben. Das Rezept reicht auch für eine Hauptmahlzeit!
  • Man kann das Rezept beliebig abwandeln. Früchte weglassen, andere Früchte verwenden - Beispiel Aprikosen oder Äpfel - oder Himbeeren etc. Wer fettiger isst und mehr Kalorien verträgt, einfach andere Milch verwenden oder Skyr durch Quark etc. ersetzen. Habe hier extra mal die kalorienarme Version gemacht, damit man sieht, dass lowcarb allen Anforderungen gerecht werden kann!
  • Nährwerte mit Kirschen: Kalorien 262kcal, Kohlenhydrate 8g, Fett 15g, Protein 20g
    Nährwerte ohne Früchte:

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 250kcalKohlenhydrate: 5gProtein: 20gFett: 15gBallaststoffe: 6g

Schreibe einen Kommentar