Rezept Herzhaft gefüllte Pfannkuchen-Röllchen mit Joghurt-Dip lowcarb glutenfrei

Rezept Herzhafte Pfannkuchen-Röllchen lowcarb glutenfrei

Rezept Herzhafte Pfannkuchen-Röllchen lowcarb glutenfrei

Christine Pfeil
Leichte Sommerküche - herzhaft gefüllte Pfannkuchen mit Schinken, Ruccola und Frischkäse! Pro Stück satte 34g Protein!
5 von 1 Bewertung
Portionen 4 Stück
Kalorien pro Portion 420 kcal

Zutaten
 

Für die Pfannkuchen

Für den Dip

Anleitungen
 

  • Backmischung mit Milch und Gewürz mischen, die Eier zugeben und alles gründlich zu einem glatten Teig verrühren. In einer leicht gefetteten Pfanne 4 Stück Pfannkuchen bei mittlerer Hitze von beiden Seiten goldbraun backen.
  • Abkühlen lassen.
  • Die Pfannkuchen mit dem Frischkäse bestreichen, mit Ruccola und Schinken belegen!
  • Aufrollen und im Kühlschrank durchziehen lassen.
  • Für den Dip alle Zutaten gut vermengen. Nach Belieben mit den Gewürzen abschmecken.
  • Die Röllchen in Stücke schneiden und mit dem Dip auf einem Salatbett anrichten.
  • Die Nährwerte beziehen sich nur auf die Röllchen und den Dip (kein Salat)

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 420kcalKohlenhydrate: 12gProtein: 34gFett: 22gBallaststoffe: 6g

 

 

Eine Idee zu “Rezept Herzhaft gefüllte Pfannkuchen-Röllchen mit Joghurt-Dip lowcarb glutenfrei

  1. Tina sagt:

    Ich mag Ruccola nicht und wollte eigentlich Spinat anstatt Ruccola nehmen, hatte mich aber dann doch entschieden dieses Rezept mit Ruccola auszuprobieren. Es hat sehr, sehr gut geschmeckt. Ich werde dieses Rezept öfters machen.

Schreibe einen Kommentar