X
ACHTUNG!! DIE SCHOKOLADEN SOMMERPAUSE KOMMT BALD!

Rezept Espresso Nougat Schokolade lowcarb keto

Rezept Espresso Nougat Schokolade lowcarb keto

Rezept Espresso Nougat Schokolade lowcarb keto

Christine Pfeil
Intensiv nach Espresso und Haselnuss schmeckende Sahne-Schokolade mit NUR 0,5g KH pro Stück!
5 von 1 Bewertung
Portionen 20 Stück
Kalorien pro Portion 52 kcal

Zutaten
 

Sonstiges

Anleitungen
 

  • Den Schokoladenzauber mit dem Espressopulver schmelzen. Haselnussmus und LowCarb Süße (Puder) unterrühren. Durch das Espressopulver und das Haselnussmus braucht es die zusätzliche Süße. Die Schokolade ist trotzdem nicht zu süß.
  • Nun die Masse in die Silikonform verteilen - bei mir blieb etwas Schokolade übrig, diese habe ich noch in eine normale Form gegeben. Damit die Nährwerte passen, habe ich 20 Stück angegeben - incl. der Masse, die übrig blieb!
  • Die Masse nun mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank geben. Sie wird nicht total fest wie NUR Schokolade - kann aber super so gegessen werden. Sollte also immer im Kühlschrank gelagert werden. Einfrieren ist auch möglich!
  • Wer Lust hat, kann die Stücke außen auch noch in andere Schokolade tunken . z.B. weißen Schokoladenzauber. Dazu am Besten die Stücke vorher eine Stunde ins Tiefkühlfach geben - so geht das wunderbar! Dann hat man außen knackige Hülle mit weicherem Kern!

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 52kcalKohlenhydrate: 0.3gProtein: 1gFett: 5gBallaststoffe: 0.5g

5 Idee über “Rezept Espresso Nougat Schokolade lowcarb keto

  1. BeeBee sagt:

    Ich habe seit heute gemacht und sie schmecken super lecker! Darüber hinaus sieht die Praline aus der Jack Form wunderschön und edel aus. ?

  2. Beatrice sagt:

    Das hört sich so lecker an! Was mache ich bei Allergie auf Haselnüsse – kann ich auch Mandelmus verarbeiten? Für einen Tipp wäre ich dankbar! Lieben Gruß Beatrice

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




*