Go Back
+ servings
Rezept Kokos-Fluff-Eisberge lowcarb glutenfrei keto

Rezept Kokos-Fluff-Eisberge lowcarb glutenfrei keto

Christine Pfeil
Fluff geht auch wunderbar als Eis! Diese Eisberge aus Fluff, Schokolade und Kokos mit einem Keksboden schmecken einfach genial! NUR 1g Kohlenhydrate pro Stück!
No ratings yet
Portionen 8 Stück
Kalorien pro Portion 132 kcal

Zutaten
  

Für die Keksböden

Für die Fluff-Füllung

Anleitungen
 

Keksböden

  • Den Kuchenzauber mit Mandelstaub gut vermischen.
  • Die Eier mit Mineralwasser glatt rühren und mit der Kuchenzauber-Mandelstaub-Mischung verrühren.
  • Die Butter schmelzen und unterrühren. Den Teig mit einem Schneebesen so gründlich verrühren, dass ein glatter, klümpchenfreier Teig entsteht. Der Teig sollte in dicken Portionen vom Löffel tropfen.
  • Den Teig in passende Silikonformen streichen oder als ganz dünne runde Kleckse auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen. Ich habe gleich mehrere Varianten gebacken (Siehe Foto - passende Formen hab ich unten verlinkt). Der Teig reicht für mehr Kekse als die 8 Stück hier im Rezept. Die Kekse einfach nach Fertigstellung einfrieren für eine spätere Verwendung.
  • Die Kekse bei 175 Grad Umluft ca. 15 - 25 Minuten backen - hängt von der Dicke ab! Danach bei 80 Grad ca. 1,5-2 Stunden trocknen - so werden sie schön fest und knuspriger.

Fluff-Füllung

  • Das Eiklarpulver zuerst mit 1/3 des Wassers mischen und 15 min quellen lassen, dabei gelegentlich umrühren, danach das restliche Wasser zugeben.
  • Das Eiklar langsam aufschlagen, bis es schaumig ist, dann mit hoher Geschwindigkeit sehr steif schlagen. Bitte verwendet UNBEDINGT eine Glas- oder Edelstahlschüssel - in Plastik wird das Ergebnis nicht so perfekt!
  • 50g Fluffzauber mit 70ml Wasser kurz aufkochen.
  • Die Flüssigkeit sofort in einem dünnen Strahl auf höchster Stufe unter den Eischnee rühren. Mindestens 1 Minute weiter rühren. Das Volumen wird dadurch größer. Je länger man rührt, desto standfester wird die Masse! Am Besten verwendet man einen Handmixer!!
  • Am Schluss das Kokos-Aroma unterrühren.

Fluffeisberge herstellen

  • Den Fluff in einen Spritzbeutel mit runder Tülle füllen. Schöne runde Berge auf die Kekse spritzen.
  • Die Kekse samt Fluff einfrieren.
  • Schokoladenzauber schmelzen und die Berge damit beziehen. Entweder bepinseln oder reintunken. Sofort mit Kokosraspel bestreuen.
  • Die Fluffberge nun wieder einfrieren. Sie können nach 1 Minute Antauzeit schon gegessen werden!

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 132kcalKohlenhydrate: 1gProtein: 3gFett: 14gBallaststoffe: 2g