Go Back
+ servings
Rezept Himbeerschnitte lowcarb und glutenfrei

Rezept Himbeerschnitte lowcarb und glutenfrei

Christine Pfeil
Schnitte mit Mandelbiskuit, Himbeeren, Mascarpone, Skyr und Sahne - lowcarb und glutenfrei! NUR 5g Kohlenhydrate pro Stück!
4.5 von 4 Bewertungen
Portionen 18
Kalorien pro Portion 315 kcal

Zutaten
  

Biskuit

Fülle

  • 500 g Mascarpone
  • 500 g Skyr
  • 12 g Dr. Almond Low-Carb Süße
  • 500 g Sahne
  • 600 g Himbeeren TK oder frisch
  • 3 EL Backkakao
  • 25 ml Himbeergeist kann auch weggelassen oder durch andere Flüssigkeit ersetzt werden

Anleitungen
 

Biskuit

  • Die Eier trennen.
  • Eiklar mit einer Prise Salz zu steifem Schnee schlagen.
  • Eigelb und Low Carb Süße schaumig rühren.
  • Eischnee, Mandelstaub und Backpulver auf die Eigelbmasse geben und sachte mit einem Rührlöffel unterziehen.
  • Die Biskuitmasse in eine mit Backpapier ausgelegte Form füllen (hier wurde eine Form mit 37 x 24 cm verwendet) und bei 200 Grad Umluft ca. 15 Minuten backen.
  • Biskuit aus der Form nehmen, auskühlen lassen.

Füllen

  • Den Biskuit mit dem Himbeergeist (oder anderer Flüssigkeit nach Wahl) beträufeln.
  • Die Himbeeren auf dem Boden verteilen.
  • Die Mascarpone mit Skyr und der LowCarb Süße verrühren.
  • Die Sahne schlagen und vorsichtig unter die Mascarponecreme heben. Bei Bedarf auch die Sahne etwas süßen.
  • Die Creme auf den Himbeeren verteilen und glatt streichen.
  • Oben mit Kakao bestäuben und im Kühlschrank gut durchziehen lassen.

Sonstiges

Rezept Himbeerschnitte lowcarb und glutenfrei
Rezept Himbeerschnitte lowcarb und glutenfrei
Rezept Himbeerschnitte lowcarb und glutenfrei
Rezept Himbeerschnitte lowcarb und glutenfrei

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 315kcalKohlenhydrate: 5gProtein: 10gFett: 26gBallaststoffe: 3g