Rezept Joghurt Panna Cotta mit Schoko-Kokos-Knusper
Dessert aus Panna Cotta mit Joghurt und Sahne, marinierten Erdbeeren und als Draufgabe Kokosknusper in Schokolade! Schnell gemacht und super lecker!
Portionen
5Portionen
Portionen
5Portionen
Zutaten
Zutaten
Anleitungen
  1. Für die Panna Cotta die Sahne kurz aufkochen, Gelatinepulver, Joghurt, Süsse und Aroma nach Wahl einrühren. Die Masse in die Silikonförmchen füllen und in den Kühlschrank stellen und gut durchkühlen. Danach auf ein Teller stürzen (vorsichtig aus dem Silikon drücken).
  2. Inzwischen die Kokoschips mit dem Karamelltraum in eine Pfanne geben und unter rühren solange rösten, bis sie eine schöne Farbe haben! Auf einer Alufolie abkühlen lassen und in kleine Stückchen zerteilen.
  3. Den Schokoladenzauber schmelzen und in die Dessert-Silikonformen verteilen – Kokoschips draufgeben und etwas andrücken – es sollen am Schluss schöne Taler werden. In den Kühlschrank geben, gut fest werden lassen und aus den Formen nehmen!
  4. Die Erbeeren klein schneiden und mit dem Honig, Süsse (optional), dem Pfeffer und dem Balsamico vermischen und ca. 1h im Kühlschrank marinieren!
  5. Zum Anrichten, die Melone halbieren, entkernen und in ganz dünne Scheiben schneiden. Ein großes Teller damit bedecken (Kreis siehe Foto), Erdbeeren darauf anrichten, Panna Cotta in die Mitte geben und oben auf den Kokosknusper! Nach Belieben noch mit frischer Minze dekorieren! (Hatte ich leider nicht da – würde aber schön aussehen)
  6. Nährwerte sind OHNE Melonen! Nährwerte NUR für 1 Portion Panna Cotta OHNE Schokolade und Früchte: 182kcal, 4g KH, 5g EW, 16g Fett
Nährwerte pro Portion (bei 5 Portionen)
Kalorien   407kcal
Kohlenhydrate 15g
Fett 34g
Protein 8g
Ballaststoffe 4g