Rezept Cheesecake-Brownies mit Himbeeren lowcarb glutenfrei keto
Saftig-sahnige Käsemasse und dunkle Brownies mit fruchtigen Himbeeren! Optisch und geschmacklich ein Traum! Pro Stück NUR 2g KH.
Portionen Vorbereitung Garzeit Wartezeit
12Stück 30min 35min 0min
Portionen Vorbereitung
12Stück 30min
Kochzeit Wartezeit
35min 0min
Zutaten
Zutaten
Anleitungen
  1. Für die Käsemasse Eier, Quark, Creme Fraiche und Süße verrühren. Das Puddingpulver teelöffelweise zugeben und gründlich unterrühren.
  2. Für den Brownieteig alle Zutaten in eine Schüssel geben und zu einem glatten Teig verrühren. WICHTIG: Die flüssige Butter sollte bei der Zugabe nur lauwarm sein.
  3. Den Herd auf 160 °C vorheizen.
  4. Den Backrahmen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen oder die Form mit Backpapier auslegen.
  5. Mit einem Eßlöffel abwechselnd Brownie- und Käsemasse in die Form geben (Siehe Bild). Die Himbeeren auf der Masse verteilen und leicht reindrücken. Mit einem Löffel die Oberfläche noch etwas glätten.
  6. Bei 160 °C ca. 35 Minuten backen (Umluft) – bei Ober- und Unterhitze ca. 40 Minuten.
  7. Brownieplatte aus der Form nehmen und auf Gitter abkühlen lassen. In Portionsstücke schneiden.
  8. Guten Appetit!
Nährwerte pro Portion (bei 12 Stück)
Kalorien   186kcal
Kohlenhydrate 2g
Fett 15g
Protein 7g
Ballaststoffe 4g